Sind zu viele Eier schlecht für den Cholesterinspiegel?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Soweit ich weiß gibt es kein sooo großes Problem mit Eiern, solang sie nicht verdorben sind und -sofern sie ein bisschen älter sind- durchgegart sind. Das natürlich nur, wenn du sonst gesund bist, wie mit allem, was man so in großen Mengen ißt.

Ich bin der Überzeugung, dass dein Körper nicht doof ist. Wenn der Eier will, will der Eier. Iß und trink einfach, worauf du Lust hast, solang du dich sonst gut fühlst und dein Arzt dich nicht irgendwie stoppt. Wenn du dir ganz große Gedanken machst, kannst du ja mal deinen Hausarzt fragen, ob er dich mal durchcheckt und, falls was nicht stimmt, an eine Ernährngsberatung überweisen kann. Achte halt drauf, dass du genug der anderen Närstoffe zu dir nimmst, also auch Obst und Gemüse. Ansonst würd ich sagen, iß deine 10 Eier :) Einen Guten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

übst du schon für Ostern ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paulpaulchen
11.02.2016, 12:37

guter spruch

0

Was möchtest Du wissen?