Sind Zigaretten ohne Zusatzstoffe schädlicher als normale?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Na ja, es ist schon etwas anderen, wenn den Zigaretten noch zusätzlich Stoffe zugefügt werden, damit die Menschen süchtig werden. Klar, allgemein ist Rauchen schädlich, aber mit den ganzen Zusatzstoffen sind sie eben noch schädlicher. Das ist von der Zigarttenindustrie auch so gewollt. Sie wollen dadurch für Absatz sorgen.

Elektronische Zigaretten sind wesentlich gesünder als normale. Zitaretten ohne Zusatzstoffe sind etwas gesünder als andere, da weniger Suchterzeugende Substanzen drin sind. Hier ist eine Liste von Zusatzstoffen aus einer typischen Zigarette: http://www.zigaretten-ohne-zusatzstoffe.de/zusatzstoffe Schon erschreckend...

Das ist Haarspalterei. Rauchen ist grundsätzlich ungesund, ganz gleich, was in den Zigaretten ist oder was da nicht drin ist. Jeder Tabak wird gedüngt und daran ändert sich nichts mit der Verarbeitung.

Die sind weniger schädlich . Nikotin erzeugt aber auch allein Krebsarten.(wenn Du die E-Zigaretten meinst?)

Ne das glaub ich nicht!!!

Ich rauche jetzt auch natürliche Zigaretten es geht mir damit besser

Was möchtest Du wissen?