Sind Zeitreisen die einzigste Möglichkeit unser Alter zu verändern?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die einzige Möglichkeit, unser Alter zu verändern, ist das Weiterleben. Dann nämlich wächst unser Alter jede Sekunde um eine Sekunde.

Eine Zeitreise wäre die einzige Möglichkeit, unser Alter nicht zu verändern.

Um das zu verstehen, müssen wir uns klar machen, was eine Zeitreise überhaupt ist, und was es bedeutet, keine Zeitreise zu unternehmen.

Keine Zeitreise unternehmen wir nicht etwa, wenn wir bzw. unser „Hier und Jetzt“ an einem Zeitpunkt verharrt - das zu können wäre manchmal eine ebenso verlockende und utopische Möglichkeit wie eine Zeitreise in die Vergangenheit - sondern wenn unsere, von uns selbst empfundene und vor allem gemessene Eigenzeit τ mit der Koordinatenzeit t übereinstimmt, die in einem von uns als Bezugssystem gewählten Koordinatensystems Σ gilt. Das muss vor allem für Zeitspannen Δt bzw. Δτ gelten. Ist Δt/Δτ>1, liegt eine Zeitreise in die Zukunft vor. Die dann, wenn wir da sind, natürlich Gegenwart ist; ein Zurück gibt es nicht (s.u.). Wenn wir in Bezug auf Σ schnell durch den Raum reisen oder uns an einem sehr tiefen Gravitationspotential aufhalten, können wir überhaupt nicht nicht in die Zukunft reisen.

Dabei altern wir nur um Δτ, erleben aber auch nur Δτ. Nur aus der Sicht von Leuten, die Δt erlebt haben, sind wir jünger.

Eine Reise in die Vergangenheit würde vorliegen, wenn Δt/Δτ<0 wäre. Wir würden dabei aber nicht uns selbst als jünger erleben als vor der Zeitreise, sondern vielmehr einen früheren Koordinatenzeitpunkt als später.

Gegen eine solche Möglichkeit spricht allerdings eine ganze Menge, vom berühmt - berüchtigten „Großvater - Paradoxon“ bis hin zur Unvereinbarkeit mit der Kontinuitätsgleichung. Zu Möglichkeiten, dies zu umgehen, habe ich schon ziemlich ausführliche Beiträge geschrieben.

Zeitreisen im Film-Sinne sind nicht möglich.

Theoretisch (jedoch nicht praktisch relevant) könntest du eine lange Weltraumreise machen. Wenn du zurück kommst bist du dank der Relativitätstheorie minimal jünger als wenn du auf der Erde verblieben wärst.

https://de.wikipedia.org/wiki/Zwillingsparadoxon

Zeitreisen gibt es nicht, dementsprechend würde ich das nicht als Möglichkeit ansehen.

Einfaches Altern dagegen verändert unser Alter andauernd.

SlowPhil 13.07.2017, 23:28

Natürlich gibt es Zeitreisen. Wenn Du schnell genug durch den Raum reist, kannst Du gar nicht nicht zeitreisen.

2
pythonpups 15.07.2017, 14:48
@SlowPhil

Ja, schon klar. Zeitdilatation ist aber nicht das, was man klassischerweise unter dem Begriff Zeitreise versteht und vermutlich auch nicht das, was der FS gemeint hat.

Das ist mehr so eine Art relativer oder passiver Zeitreise. Eigentlich machen da eher die anderen die Zeitreise, irgendwie. Das ist eher zu vergleichen mit einem Stehenbleiben auf dem Standstreifen, während man unter "richtigem", aktivem Zeitreisen eher ein schnelleres vorwärts oder rückwärts Fahren verstehen müsste. (Ja, OK, der Vergleich ist nicht sauber, aber ich hoffe, Du siehst, was ich meine. )

0

Du kannst in ein Land mit buddhistischer Zeitrechnung fliegen. Die haben aktuell das Jahr 2560. Dort bist du dann quasi noch nicht mal geboren. ;-)

LuisKlein 13.07.2017, 13:10

Leben die schon besser oder immer noch so wie jzt?

0
SlowPhil 14.07.2017, 09:56

Das ist ebenso wenig eine Zeitreise wie unser Blut kocht, wenn wir die Fahrenheit - Skala benutzen, nur weil die Körpertemperatur plötzlich über 100 Grad liegt - Fahrenheit, eben.

Zeitrechnungen sind mehr oder weniger willkürlich, mit Ausnahme einer Zeitrechnung, die auf dem Urknall basierte, welche allerdings sehr unpraktisch und gar nicht praktikabel wäre, weil nur auf etwa 100 Millionen Jahre genau bekannt ist, wie lange das Universum - im Bezugssystem der Erde - überhaupt existiert.

1

Morgen schon bist Du ein Tag älter.Anders geht es nicht.

Nein, das Alter verändert sich auch so - alle 60 Sekunden bist Du 1 Minute älter.

Wieso möglichkeit? Das hört sich ja so an als währen zeitreisen möglich. Und wie kommst du darauf durch zeitreisen dein alter verändern zu können?

SlowPhil 14.07.2017, 10:08
Das hört sich ja so an, als wären Zeitreisen möglich.

Sind sie auch - vorwärts in der Zeit. Nur dass sie eine Möglichkeit sind, sein Alter nicht zu verändern, jedenfalls im Verhältnis zu den nicht mitreisenden.

0

Nun ,solange Zeit relativ auf die Materie einwirkt, solange relativiert sich auch das Altern...

Was möchtest Du wissen?