Sind zeichentrickserien und Filme häufiger besser als reale?

8 Antworten

Kommt unter anderem auf die eigenen Vorlieben an.

Gerade bei Fantasy, Science-Fiction oder anderen Setting die man real nicht so ohne weiteren machen kann finde ich Zeichentrick und Animationsfilme/Serien besser, da diese solche Setting und die Welten häufig besser und einheitlicher rüberbringen können.

Bei realistischeren Setting macht es für mich meist keinen großen Unterschied ob es nun gezeichnet/animiert ist oder es reale Schauspieler sind.

Ansonsten kann man bei gezeichneten und animierten Filmen/Serien auch die Charaktere individueller gestalten während man bei Realfilmen und Serien eben "nur" die Auswahl zwischen verschiedenen Schauspielern hat und so Charaktere eben immer mal wieder gleich aussehen, da sie vom geliehen Schauspieler verkörpert werden.

Ich würde ja sagen bei Animes hast du Dinge wie Kampfsysteme die du nicht in RL hinkriegst außer dass es viel zu Teuer wird. Man kann mehr auf die Charaktere eingehen

Handlungstechnisch ist auch vielfältiger

Woher ich das weiß:Hobby – 1100+anime/Sono me ni yakitsu O kunda na/Yowai mono mi nikui

Besser ist relativ, aber ich finde, dass Anime öfters andere Wege gehen als Filme und deswegen nicht so vorhersehbar sind und mir deswegen besser gefallen. Auch die extremen Übertreibungen kommen in Anime besser. :)

Ein kleines Beispiel.

https://youtu.be/xJiOonYn_NY

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Gutefrage.net meint ich habe Ahnung. KP warum. :P

Wird ich nicht sagen, kommt immer auf die Umsetzung und die Schauspielleistung an. Supernatural die Serie ist Top, wohingegen Telenovelas eher übertrieben sind und das ganze gekünstelt wirkt.

Nein höchstens Animes

Die meisten Zeichentrickfilme bzw Serien sind bewusst Flach gehalten

Was möchtest Du wissen?