Sind Zahnriemen von PowerGrip sicher?

2 Antworten

Hallo!

  • Jedes technische Bauteil hat technische Daten in einem Datenblatt.
  • Dort solltest du alle für dich relevanten Daten finden.
  • Passt der Zahnriemen von den technischen Daten, aber nicht nur von den Länge, Breite Zähnezahl her, sondern auch von so Daten, wie Laufleistung, Längung, ... her, dann kannst du ihn sicher nehmen.
  • Sollte der PowerGrip vom Hersteller Gates sein, kannst du ihn beruhigt nehmen.

LG Bernd

Ich würde bei so einer Reparatur nicht am falschen Ende sparen und Originalteile des jeweiligen Herstellers beim Händler kaufen.

du hast zwar recht, aber wenn die möglichkeit besteht zum bsp. für 40€ zu holen, anstatt 120€, obwohl die gleiche oder ähnliche qualität ist, dann würde ich schon ganz gerne sparen :)

0

Was möchtest Du wissen?