Sind Zahlen als Domain juristisch erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wäre sicher lustig, wenn man da drei Subdomänen erstellt und dass dann aussieht wie 173.194.113.55 
Wo man dann wohl landet. ^^

ForumSprenger 10.11.2015, 14:51

xD guter Denkansatz! xD ;D

0
threadi 10.11.2015, 21:53

Das traurige ist, dass es keine Topleveldomain nur aus Zahlen bestehend gibt, sonst wäre diese Verwirrung tatsächlich möglich. ;)

0

Ein gültiger Domainname besteht aus Zahlen und Buchstaben und dem Zeichen "-" (Bindestrich), wobei er mit einer Zahl oder einem Buchstaben beginnen und enden muss. Er darf nicht an der dritten und vierten Stelle Bindestriche enthalten.
Die Mindestlänge des Domainnamens beträgt ein Zeichen (kann auch eine Zahl sein), die Höchstlänge 63 Zeichen.

Ja, das ist möglich. Zumindest bei .de-Domains. Für andere Topleveldomains könnten andere Regeln gelten und müssten spezifisch nachgeschlagen werden.

Was möchtest Du wissen?