Sind YouTuber Harter oder zählt das als Beruf?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Offiziell ist es kein Beruf.
Man könnte es als selbstständiger Webvideproduzent abstempeln.
Harzer sind sie nicht... Sie verdienen ja das Geld.

zählt als beruf wenn man ein gewerbe angemeldet hat

Oder sie haben noch einen richtigen Job... oder zwei. Oder machen was ganz anderes...

Was möchtest Du wissen?