Sind WLAN Verstärker gut?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

nicht die beste lösung aber wenn man was ordentliches nimmt, kann es gut funktioniren.

einen ticken besser, wenn auch fast doppelt so teuer wäre eine Lösung z.B. von Devolo, bestehend aus Powerlan und WLAN.

da wird ein Adapter zwischen die steckdose und den router gesteckt, der wird mit einem Lan Kabel an den router angeschlossen. das andere ende kommt dann da, wo du dein WLAN haben magst in eine andere steckdose.

das hat noch den vorteil, dass das andere teil, das mit dem WLAN ebenfalls über eine lan buchse verfügt, so dass du z.B. deinen PC oder deine Konsole fest mit einem kabel anschließen kannst, ohne alles kreuz und quer duch die bude verlegen zu müssen.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei uns steht der Router im Keller, deshalb reichte unser Wlan immer nur bis in den ersten Stock und dort auch nur sehr Schwacht. Da haben wir jetzt einen WLAN-Verstärker in der Steckdose und im 2. Stock und Dachboden überall guten Empfang. Ist also sehr zu empfehlen! (y)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin von denen nicht überzeugt. Habe meinen per LAN Kabel als eigenständigen AP eingerichtet, so ist es stabil als säße man direkt neben dem Router.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?