SIND WIR ZUSAMMEN ODER DOCH NUR FREUNDSCHAFT PLUS?

4 Antworten

Das ist oft reine deffinitionssache. Ich finde, dass man erst "zusammen ist", wenn man es wirklich so betitelt hat. Rede doch einfach mit ihm darüber, frag ihn doch mal ganz charmant. Was hast Du dabei zu verlieren. So wie ich das sehe, ist es eine Beziehung, die einfach noch nicht den Namen bekommen hat.

5

wie kann ich ihn den fragen? so direkt fragen "sind wir eigentlich zusammen" kommt ja schon ziemlich unpassend

0
11
@LittleSalina

Ganz locker einfach mal sagen: "Habe mich letztens gefragt, ob wir eigentlich zusammen sind, da sich alles so stillschweigend und von selbst entwickelt hat." ...nur mal als einfaches Beispiel. Ich bin nicht gut darin, Leuten Wörter in den Mund zu legen, die ich nicht kenne. Ich frage mich nur in ähnlichen Situationen, was ich denn zu verlieren habe. Ich denke nicht, dass er dann plötzlich aufspringt und wegrennt :-D Also frag ihn einfach mal so ganz locker zwischendurch, was schlimmes wird bestimmt nicht passieren ;-)

0

Ufff für mich sieht es laut Text schon nach ner Art Beziehung aus aber naja es gibt immer idioten die gut "Schauspielern" können. Ich würde echt am besten einfach fragen ist peinlich aber am einfachsten Tipps einfach ins Handy ein und drücke sofort abschicken ohne nach zu denken ist ja ne normale berechtigte Frage er denkt bestimmt genau gleich :)

also ich würde zusammen ist man wenn man schatz zu einander sagt und es betittelt hat. sonnst fang doch mal an mit ihm zu reden, ohne ihn direkt zu fragen. bestimmt sagt er von sich aus was dazu

Mit bestem Freund rumgemacht, was tun?

Also als allererstes: Ich bin alt genug.
Ich habe einen besten Freund. Vor einem Jahr war mal in ihn verliebt, naja es war nur eine kleine Schwärmerei, aber er wusste nichts davon.
Diese war dann vorbei und danach hatten wir plötzlich auch viel mehr Kontakt (was aber im Prinzip nicht relevant für diese Geschichte ist).
Wir schreiben durchgängig, 24/7, wann immer wir können. Oft schreiben wir auch ein wenig versaut, es grenzt sogar ein wenig an sexting. Oft ist diese "bestimmte Stimmung" zwischen uns, so etwas wie eine gewisse Anziehung.
Wir wissen beide voneinander das wir den jeweils anderen gutaussehend und "heiß" finden, sind aber gleichzeitig auch beste Freunde. Er ist immer für mich da und ich kann ihm alles erzählen. Über Freundschaft und diese gewisse sexuelle Anziehung lief es nie hinaus.
Dann hat er ein Mädchen kennengelernt, welches sich sofort stark in ihn verliebt hat. Irgendwann waren die zwei auf einer Party und haben ein bisschen zu viel getrunken und daraufhin ein wenig rumgemacht.
Am nächsten Morgen rief mein bester Freund mich an und erzählte es mir. Er war sich, was dieses Mädchen und seine Gefühle anging, nie sicher. Danach war sie aber nie ein riesen Thema zwischen uns.
Ungefähr einen Monat später planten wir uns zu treffen und schon davor hat er mir offen gesagt er findet mich heiß, würde gerne mit mir rummachen etc (ich muss offen gestehen, ein Bilderaustausch zwischen uns hat stattgefunden).
Als wir uns dann getroffen haben hat er mich geküsst, aber dabei ist es auch geblieben. Ein unschuldiger Kuss. Gut mehrere lange und vielleicht nicht ganz so unschuldige Küsse. Aber kein fummeln oder ähnliches.
Seit dem ist nochmal ein Monat vergangen und wir haben weitere zwei Male rumgemacht, beim letzten Mal sogar "ein wenig" gefummelt.
Das Mädchen von davor ist bei uns zwar wie gesagt kein großes Thema, wird aber trotzdem ab und zu angesprochen und seine Antwort ist jedes Mal "ich bin mir nicht sicher".
Unsere Freundschaft hat sich seit dem Kuss übrigens nicht verändert, sie ist eher besser geworden.
Seine Freunde sagen übrigens immer er redet öfter von mir als von dem anderen Mädchen.
long story short: ich habe mich in meinen besten Freund verliebt nach dem wir rumgemacht haben und habe jetzt Angst er will nurit mir rummachen.
Danke schonmal im Vorraus.

...zur Frage

Ist es strafbar wenn ich (w/15) mit einem 22 Jährigen zusammen bin?

Ich habe vor fast einem halben Jahr einen 22 Jährigen kennengelernt wir haben uns sofort verstanden und waren super gut befreundet nach ca. Mehr als einem Monat merkte ich das er einfach meine Gegenstück ist (ich weis ich bin erst 15 und kann sowas noch nicht wissen aber ich wurde so erzogen das ich schon sehr reif bin) vor ca 3 Monaten kam es dann zum ersten Kuss weil wir beide gemerkt haben das da einfach was ist und seid dem können wir einfach nicht ohne einander. Es weis aber keiner außer mein bester Freund und mein Cousin aber wir überlegen gerade es vielleicht meiner Mutter zu erzählen weil ich zu 100% weis das sie nichts dagegen hat sie hat und es mir auch schon mal gesagt hat. Ich werde dieses Jahr noch 16 und er 23 aber er noch vor mir. Jetzt wollte ich fragen ob er sich in einer Weise strafbar macht?

...zur Frage

hilfe..! mit gutem freund rumgemacht! :(

hallo zusammen ich war vor ein paar tagen an einer party im wald & dann sind ein guter freund von mir & ich ein stück weiter in den wald & haben uns auf den boden gelegt (wir hatten beide viel getrunken) & dann hat er mich immer probiert zu küssen aber ich habe ihn immer weggedrückt weil er eine freundin hat.. aber einmal kam es mehr oder weniger zu einem zungenkuss .. von ihm aus...weil ich habe ihn dann sofort weggedrückt & bin so gut es ging weggerannt... & jetzt hat er es seiner freundin erzählt aber er hat gesagt dass wir rumgemacht haben... & ich bin mir ziemlich sicher dass wir das NICHT haben!!! ich würde das doch nicht tun! aber er ist sich sehr sicher dass es so war... obwohl er viel betrunkener als ich war.. & zuerst gesagt hatte dass er es nicht mehr richtig weiss.. & jetzt frage ich mich ... wieso küsst er mich obwohl er seine freundin überalles liebt...? (wenn er so betrunken gewesen wäre dass er mich küsst dann würde er sich doch nicht mehr erinnern oder??) & was soll ich tun wenn er allen sagt das wir rumgemacht haben & es eigentlich soweit ich weiss nur ein kuss war (& ich ihn weggedrückt habe)?

...zur Frage

Freundschaftplus zwischen uns?

Hallo.

ich bin 16 und habe einen sehr sehr guten Freund und wir sind auch sehr vertraut. Wir sind richtig gut befreundet und das seid fast einem Jahr. Kennen tuen wir uns aber schon bald fünf Jahre. Befreundet auch aber eben seid einem Jahr so gut. Ich dachte immer er will nichts von mir da ich auch 8 Monate in einer Beziehung war. Aber jetzt bin ich seid längerem Single und letztens waren wir alleine und er hat mich angefangen anzufassen und wollte sex mit mir etc. also Freundschaft plus. Aber ich habe Angst das er dann denkt ich wäre eine sch* oder sonst was das unsere Freundschaft dadurch kaputt geht .. findet ihr das in dem Alter in Ordnung? Und allgemein was haltet ihr von Freundschaft plus ?? Und ich will ihn dabei auch irgendwie küssen weil ich mir sonst dumm vorkomme gehört sowas zu Freundschaft +?

Danke schon ein mal im Voraus .

ps. Ich hatte noch nie sowas wie Freundschaft +

...zur Frage

Ist er in mich verliebt... wie seht ihr das?

Ich führe seit August 2018 eine Freundschaft Plus mit einem Typ, den ich beim Ausgehen kennengelernt habe. Nach zwei Monaten habe ich festgestellt, dass ich langsam Gefühle für ihn entwickle und habe ihm das auch gesagt. Daraufhin sagte er es sei besser, wenn wir nur mehr Freunde wären, nicht dass ich mich noch in ihn verliebe. Darauf folgend habe ich das Gespräch so umgedreht beendet, dass er jetzt meint, ich habe keine Gefühle für ihn.

Wir haben bis jetzt die Freundschaft Plus weitergeführt. Doch mittlerweile habe ich mich wirklich in ihn verliebt und ich merke, dass er auch in mich verliebt ist, obwohl er immer wieder beteuert, dass ich sein Kumpel und Freundschaft Plus bin.

Deshalb: Er schläft ca. 2-3 Mal die Woche bei mir, nicht immer haben wir Sex. Es gibt auch Tage an denen wir nur Filme sehen und kuscheln, beim Kuscheln halten wir auch Händchen. Ab und zu gibt er mir auch einen Kuss auf die Stirn oder die Wange dabei. Oder er sieht mich mit so einem liebevollen Blick an und wenn ich frage "Was?" sagt er einfach "Nichts" und lächelt. Wenn ich uns etwas koche, kommt er manchmal und umarmt mich von hinten und gibt mir einen Kuss auf den Hals. Er hat auch einmal an einem Samstag extra seinem Kumpel abgesagt, damit er bei mir bleiben kann (anscheinend sah ich so traurig aus, als er gehen wollte). Er sagte er bleibt hier bei mir, weil er das will, nicht aus Mitleid! Ich war auch schon bei ihm zuhause und habe seine Oma kennengelernt und sie mag mich. Vor Kurzem wollte er mich auch zu einem Pokerabend mit seiner Familie mitnehmen, hat aber dann doch nein gesagt, weil an dem Abend nur "doofe Leute" da sind. Ich mein, dass er dabei ins Schwitzen gekommen ist, weil ich dann doch seine ganze Familie kennengelernt hätte.

Nur wollen wir beide zurzeit keine Beziehung (hat er mir damals gesagt, wo ich ihm meine Gefühle gestanden habe und ich habe mich erst im Juli getrennt). Außerdem hat er Angst, verletzt zu werden. Aber irgendetwas ist da, das merke ich...

 Ich würde nur gern wissen, wie ihr das seht, ob von seiner Seite aus mehr da ist...

Und ob ihr auch der Meinung seid, dass wir vielleicht irgendwann zusammen sein könnten, wenn er bereit ist?

...zur Frage

Was ist das zwischen uns Liebe, oder Freundschaft Plus?

Hallo, ich hab seit einer weile einen jungen kenngelernt und joa wir schreiben schon seit ca. einem Monat und seit ca. 2 Wochen täglich. Jetzt hab ich ihn letze Woche einmal getroffen also das war unser erstes Date. Wir haben uns super verstanden und fanden uns auch attraktiv, deshalb kam es auch zu einem wunderschönen Kuss. Das zweite Date war gestern, wir haben ein bisschen geredet und uns dann ein einen schönen Platz gesetzt. Dort angekommen haben wir uns die ganze zeit geküsst, danach noch Händchen haltend spazieren gegangen.

Ja also wir verstehen uns sichtlich gut und alles , nur kam noch kein Ich liebe dich oder so, wir schreiben zwar küsse und Herzen, aber ausgesprochen wurde das noch nicht ... Wird das dann eher sowas wie Freundschaft plus ????

Als wir angefangen haben zu schreiben hat er gesagt er such: Freundschaft Beziehung, oder Freundschaft plus, je nach dem was sich ergibt ...

Zudem müssen wir das ganze ein bisschen geheim halten da keiner von uns geoutet ist

Was würdet ihr sagen ? Ist das eine Beziehung ? Ps. wir haben auch beim 2. Date nicht wirklich viel geredet ...ging eher gleich "zur Sache"....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?