Sind wir TIERE mit dem Namen Menschen?

Das Ergebnis basiert auf 37 Abstimmungen

ja 86%
nope 14%

20 Antworten

ja

Ja, das sieht man ja auch an der Systematik:

  • Art: Homo Sapiens.
  • Gattung: Homo. Andere Vertreter, wie z.B. Homo Erectus, Homo Habilis, Homo Neanderthalensis, Homo Heidelbergensis, etc. sind inzwischen ausgestorben.
  • Familie: Menschenaffen. Andere Gattungen der Menschenaffen sind Gorillas, Orang-Utans und Schimpansen.
  • Ordnung: Primaten. Diese werden unterteilt in Lemuren, Loriartige, Affen und Koboldmakis. Die Affen unterteilt man wiederum in Neuweltaffen und Altweltaffen, zu letzteren gehören wir.
  • Klasse: Säugetiere. Das sind alle Tiere, die Milch produzieren und ihren Nachwuchs säugen.
  • Stamm: Wirbeltiere. Das sind alle Tiere mit einer Wirbelsäule.
Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Abitur 2016
ja

Wir sind ein Säugetier/Wirbeltier. Da gibt es nichts zu deuteln. Das wir besondere Fähigkeiten haben (Langzeitgedächtnis etc. ) die nur wenige andere Spezies in diesem Ausmaß haben, macht uns vielleicht zu etwas besonderem, aber dann sind wir immer noch ein besonderes Tier.

ja

Hieraus folgt allerdings nicht, dass wir nicht noch etwas darüber hinaus sind.

(Auch nicht für andere Tiere.)

-----

Dem Deutschen fehlt eine Entsprechung des lateinischen "animal" und des griechischen "zoon", das für beseeltes / bewusstes Leben steht. Unser Wort "Tier" hat viel zu sehr die Nebenbedeutung "nichtmenschliches beseeltes Wesen".

ja

Biologisch gesehen ja Menschen sind Säugetiere und gehören zu den Primaten. Rechtlich und auch umgangssprachlich wird zwischen Menschen und Tieren unterschieden

ja

Ja, der Mensch ist eine der bekannten Menschenaffenspezies. Die ganz nah Verwandten Tierarten wie Neanderthaler sind aber schon ausgestorben.

Was möchtest Du wissen?