Sind wir Menschen wirklich so erfolgreich?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Andere Tiere fürchten Naturgewalten, wir sind eine Naturgewalt.

Okay, kleiner Scherz. Zur Zukunft der Menschheit gibt es verschiedene Spekulationen. Einige Wissenschaftler, Mathematiker und Prilosophen versuchten, das Ende der Menschheit zu berechnen. Die Ergebnisse sind umstritten.

Ein Beispiel dafür ist das Doomstay Argument von John Richard Gott:

http://de.wikipedia.org/wiki/Doomsday-Argument

Zum Begriff Erfolg: Einige Spezies schafften es schon, mehrere millionen Jahre zu überleben. Menschen gibt es noch nicht so lange. Daher ist es nicht unbedingt falsch von uns als erfolgreice Spezies zu reden, aber es ist noch nicht bewiesen. Es handelt sich um einen voreiligen Schluss.

Erfolgreich sind wir nur aus Unserer Sicht... Da wir aber gar keine Andere Sicht haben können als unsere eigene, Können wir das gar nicht beurteilen ^^

Wenn es einen oder mehrere Götter gibt, sind wir im Vergleich zu ihm/ihnen sicherlich weniger erfolgreich. Oder im Vergleich zu anderen Zivilisationen (die wir noch nicht kennen) könnten wir extrem erfolgreich oder auch fast gar nicht erfolgreich sein. Das kommt drauf an, wie erfolgreich die jeweilige Zivilisation ist.

Wenn man es jetzt aber nur auf die Erde und die Evolutionstheorie bezieht, dann sind wir aufgrund vieler Entwicklungstechnischer vorteile Erffolgreicher als alle anderen Lebewesen auf erden. Das Prinzip der Selektion bewirkt, dass stärkere auf lange Zeit mehr Erfolg haben und daher Überleben.

Deine Frage ist sehr komplex und vor allem der Ansatz mit der "Illusion" geht da schon eher ins Religiöse denk ich. Das ist dann eine Sache des Glaubens und darauf gibt es keine klare Antwort. Genauso wie auf die weiterführende Evolution. Noch nicht...

Ich hoff ich konnte dir irgendwie helfen :)

Gruß, Martin

eltenjohn 18.06.2011, 20:14

.... noch nicht? und wenn es so wäre? das macht lkeinen Unterschied .... die Regulatoren haben wir zum Glück nicht in der Hand.

0

Der Mensch ist das einzige Lebewesen, welchem eine dauerhafte Kompetenzspeicherung außerhalb des eigenen Körpers gelungen ist. Andere Lebewesen speichern ihre Kompetenzen in ihren Genen (und transportieren sie weiter per Fortpflanzung) oder in ihren Gehirnen (und transportieren sie weiter z. B. durch Imitation).

Ein Mensch könnte dagegen irgendetwas herausfinden ("Wissen über die Welt") und es in Schriftform - oder im Internet - anderen zur Verfügung stellen, die in einem anderen Erdteil leben oder vielleicht erst in 1000 Jahren geboren werden.

Dies ist eine wichtige Fähigkeit, die uns so ungemein erfolgreich gemacht hat. Wenn in 100 Jahren ein Komet auf die Erde zukäme, der die Erde auslöschen würde, dann könnte dies nur noch der Mensch mit seinem wie oben beschriebenen geballten Wissen verhindern. Wir wären umgekehrt auch das einzige Lebewesen, welches in der Lage ist, den Planet selbst auszulöschen. Wir sind in jeglicher Hinsicht einzigartig.

Daneben ist der Mensch auch einzigartig kommunikationsfähig. Auch unsere Sprache und deren Möglichkeiten zeichnet uns aus.

Ob das alles nur für kurze Zeit ist und was danach kommt kann man jetzt nicht sagen. Eine Illusion ist unser Erfolg jedenfalls nicht. Er ist real. Und er beruht auf einzigartigen Fähigkeiten.

Geomon 18.06.2011, 22:00

Ob die Fähigkeit sich komplett selbst auszulöschen Erfolg bedeutet bezweifle ich stark. ^^

0

wir menschen sind die krone der schöpfung, die spitze der nahrungskette, tiere sind nichts gegen uns...

selbst der dümmste idiot von mensch kann 1000000 mal so viel, wie jedes tier

guck dir mal bug-gladiators an, manche tiere können ihre natürlichen waffen gegen andere tiere, die sie nicht kennen, nichtmal wirksam einsetzen, jeder mensch könnte das

eltenjohn 18.06.2011, 20:30

genau daran scheitert das Ganze, mit Verlaub !

0
Souchon 18.06.2011, 20:31
@eltenjohn

woran?

ich hab doch gar keine bedingung aufgeführt?

0

Da wir Menschen zur Klasse der Säugetiere zählen, kann man schon sagen, dass wir erfolgreich sind.

eltenjohn 18.06.2011, 20:11

das klingt mir zu arrogant .... mon dieu ! was bekommst du mit von anderen Lebensformen hier?

0

wir sind so erfolgreich, weil wir eben keine evolution mehr brauchen

eltenjohn 18.06.2011, 20:06

da täuschst du dich gewaltig

0
Souchon 18.06.2011, 20:08
@eltenjohn

nein und jetzt geh ich grillen, so erfolgreiche tiere wie rinder zb

0
Souchon 18.06.2011, 20:21
@eltenjohn

ach du, zur not töt ich auch nen tier, aber ich kann ja mit geld bezahlen, dass es ein anderer für mich macht, ist auch ne gute erfindung von uns

wir hatten früher hühner.....

warum meine eltern immer die alten umbedingt schlachten und essen mussten, wird mir nie aufgehen....

0
eltenjohn 18.06.2011, 20:33
@Souchon

also ..... was kannst du

?? nur Befehle ausprechen .... das ist sehr wenig

0

HAHAHAH erfolgreich guter Witz, wir haben Glück das wir uns noch nicht alle selber in denn Todt gestürzt haben aber wir haben unseren Tod schon lange besiegelt mit vielen Taten die wir nicht mehr rückgängig machen können.Schon morgen könnte unser letzter Tag sein, glaub mir ich hab Ahnung von dem Thema.

Souchon 18.06.2011, 20:09

darauf ein schnitzel

0

Was möchtest Du wissen?