Sind wir als (nicht dauerhaft) getrennt lebendes Ehepaar eine Bedarfsgemeinschaft?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Dauernd getrennt lebend" bezieht sich nicht auf die realen Lebensverhältnisse, sondern auf den Beziehungsstatus des Ehepaares. Auch wenn beide in unterschiedlichen Städten leben, sind sie deshalb noch längst nicht "dauernd getrennt lebend". Dazu ist es erforderlich, daß auch die Beziehung "dauernd getrennt lebend" signalisiert. Nur so als Beispiel: Jeder Sex eines getrennt lebenden Ehepaares führt - zumindest rechtlich-theoretisch - dazu, daß die Zeit des getrennt Lebens von Neuem beginnt.

danke. habe mittlerweile auch bei Fachpersonen angefragt, die bestätigen, dass wir eine Bedarfsgemeinschaft sind.

0

Einfach mal bei der ARGE nachfragen. Ich denke, das kann mann Dich am Telefon beantworten. Meiner Meinung nach, seid Ihr keine Bedarfsgemeinschaft, was ja auch schon das Wort aussagt. Ihr habt ein Anrecht auf Barfög und somit fällt Hartz IV sowieso weg. Rufe doch einfach an.

nicht jeder Studiengang hat Anrecht auf Bafög...

0

Wenn Ihr beide studiert, bekommt Ihr ohnehin kein Hartz4, da Ihr wg. Bafögberechtigung ausgeschlossen seid. Aber ansonsten würde ich sagen, ja, da Ihr ja nur aus beruflichen Gründen getrennt wohnt.

Wenn man verheiratet ist und getrennt lebt und der eine Harz bekommt und wieder zusammenziehen möchte was nun?

meine Freundin und ihr Mann sind seit mai getrennt gewesen er geht Vollzeit arbeiten sie hat aber Leistung vom Amt bekommt da sie ein 2 jähriges Kind zuhause hat und dementsprechend noch nicht arbeiten kann

nun möchten die zwei einen Neuanfang starten in einer neuen Wohnung

wie funktioniert das nun da sie ja nicht zwei Wohnungen zahlen können

müssze sie dem Amt sagen das sie ihre Wohnung gekündigt und könnte sie dem Amt dann nach den 3 Monaten der Frist sagen das sie mit ihrem Mann ein Neuanfang starten möchte ?

villt. Hat jemand die gleiche Erfahrung gemacht danke für eure tippst

sie möchte am liebsten mit offenen Karten spielen !

...zur Frage

Wir leben dauerhaft getrennt

Mein Mann und ich leben dauerhaft getrennt, haben beide einen neuen Partner und leben in veschiedenen Wohnungen. Meine Frage: Was ist der rechtliche Unterschied zwischen "dauerhaft getrennt" lebend und "geschieden" sein. Wo und wie, kann / muß man , ein "dauerhaft gertrennt" bekannt geben bzw anzeigen ? Vielen Dank für die Antwort

...zur Frage

Heirat mit getrennten Wohnungen?

Können ein Mann und eine Frau heiraten, aber jeder in seiner WOhnung leben ? Ist im gleichen Haus auf der gleichen Etage, also nebenan. Gilt das dann als getrennt lebend ? Hat man das Recht, bei Tod eines Ehepartners die Rente von dem anderen zu beziehen ?

...zur Frage

Muss ein Ehepaar in einer Bedarfsgemeinschaft zusammenleben?

Man ist zum Bsp. glücklich verheiratet aber wohnt an verschiedenen Orten bzw ist wo anders angemeldet. Eine der Personen bezieht zum Bsp. Hilfe vom Jobcenter. Ist dies zulässig? Muss man in einer Wohnung als Ehepaar angemeldet sein? Kennt sich jmd aus? LG

...zur Frage

Welche Konsequenzen hat es, wenn ein seit 10J. getrennt lebendes Ehepaar die Änderung nicht dem Finanzamt mitteilt? ?

Ich kenne zwei getrennt lebende Ehepartner, die sich nur aus steuerlichen Gründen nicht scheiden lassen. Sie wohnen nicht zusammen, lassen sich aber immer noch zusammen veranlagen und sparen wahrscheinlich einiges, weil die Frau mit ihrer Firma "Abschreibungsverluste" macht.. Das ist meines Wissens unzulässig. Welche Folgen kann das haben? Danke im Voraus an alle Steuerexperten!

...zur Frage

Getrennte Haftpflichtversicherung für Ehepaar wg. getrennten Wohnungen?

Wir wollen eine Haftpflichtversicherung abschließen und dafür u.a. ein Angebot von Asstel erhalten (Gothaer). Dort sagte man uns, dass wir zwei Singleversicherungen abschließen müssten, weil wir zwar verheiratet sind, aber in 2 Wohnungen wohnen (2 Städte wg. Studium).

Ist das generell bei Haftpflichtversicherungen so oder nur bei der Asstel?

Ps.: Wir sind nicht "getrennt lebend" im rechtlichen Sinn!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?