Sind Windpocken gefährlich für IMMUNE ältere Menschen?

2 Antworten

Ich würde es lassen.

Mein Mann hatte gar keinen Kontakt zu Windpocken und bekam aus heiterem Himmel Gürtelrose.

Wenn es dumm läuft, bekommst sie Gürtelrose. Ich würde es mit einem Arzt abklären.

Vermisse die alten Zeiten (Kindheit)!?! :(

Hallo, in letzter Zeit erinnere ich mich immer an alte Zeiten (z.B. meine Kindheit, als ich noch jünger war oder so).. ich erinner' mich daran, als ich immer mit meinem Bruder bei meinen Großeltern war, als ich immer im Kindergarten mit meiner besten Freundin gespielt hab, als meine Oma jeden Tag zu besuch war und all diese Sachen.. Dann werde ich immer traurig, weil ich weiß, dass so eine tolle Zeit nie wieder kommen wird... für mich war diese Zeit irgendwie perfekt. meistens bin ich dann die nächsten tage danach immer deprissiv und denke immer an die alten zeiten. bin ich die einzigste, der es so geht? ich vermisse meine kindheit irgendwie :( kann mir da jemand helfen dass ich nicht so traurig werde? LG

...zur Frage

Streptokokken - sich selbst wieder anstecken?

Wenn man Streptokokken hat und durch ein Antibiotikum wieder gesund wird, besteht dann nicht die Gefahr, dass man sich nach der Genesung selbst wieder ansteckt durch Gegenstände, die während der Krankheit im oder am Mund waren, z.B. durch Zahnbürste oder Labello? Es wird ja durch kleine Tröpfchen aus dem Mund bzw. durch Speichel übertragen... Kann man sich also an seinem eigenen, irgendwo noch verbliebenen Speichel selber wieder mit Streptokokken anstecken, oder ist man nach der Antibiotika-Kur eine Weile lang immun gegen die Erreger?

...zur Frage

"Gefährlicher" Nachbar in Mietwohnung

Hallo,

ich habe ein ernsthaftes Problem und bin mir nicht sicher, was ich in dieser Situation machen kann/ darf. Folgendes Problem:

Ich wohne in einem Mehrparteienhaus zur Miete im 2. OG. Im ersten OG wohnt eine ältere Dame, die auf die 90 zugeht. Neben dem Problem, dass sie schwerhörig ist und den Fernsehr bis in die tiefe Nacht weit aufdreht (darum geht es mir nicht), habe ich von ihrer Schwester erfahren (die ab und zu zu Besuch kommt), dass sie sehr vergesslich ist und auch schonmal vergisst den Herd auszustellen.

Zitat: "Ich soll darauf achten, ob es mal in der Wohnung nach Verbrantem riecht!"

Da frage ich mich: GEHT´S NOCH?

Diese ältere Dame, so nett sie auch sein mag, ist in meinen Augen eine akute Gefahr für alle Familien in diesem Haus (aufgrund der hohen Brandwahrscheinlichkeit). In dem Haus leben 6 Familien, die alle über ihr wohnen und im Brandfall ganz schlecht dastehen würden. Ich habe auch selbst große Angst davor, seitdem ich das erfahren habe.

Meine Frage:

Was kann ich konkret tun? In meinen Augen muss diese Frau sofort in eine betreute Einrichtung (Altenpflegeheim), aber wie kann ich das erzwingen? Jeder weitere Tag ist eine Gefahr für die in dem Haus lebenden Familien.

Ich bitte um möglichst konkrete und sachliche Antworten - nicht um Meinungen oder Vermutungen.

Für eure HIlfe vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Nachbarin neugierig, aggressiv und beleidigend

Ich habe eine ältere Nachbarin (sie ist schon oma, könnte aber bald uroma werden, also so ziemlich ältere generation) naja, sie lauert nur hinter ihren hübsch-häßlichen gardienen und muss alles mitbekommen was sich draussen alles so bewegt. Und sie sagt zu meinem besuch, er sollte mich irgendwo im dorf suchen gehen, da ich den moment mal gerade nicht zu hause war. das war im sommer. ich habe sie vor ein paar wochen mal angesprochen und leider war meine mutter auch dabei. sie mischte sich auch noch da mit rein. die alte oma hat mich dann beleidigt und meine mutter sagte zu mir, ich soll mal nicht so sein und es würde sich nicht gehören. 1.mal hat meine mutter nichts damit zu tun, das sagte ich sie auch, obwohl sie mich wie ein kleines kind vor versammelter mannschaft behandelt hat und 2. mal wurde die oma immer aggressiver mir gegenüber. ihre tochter sagte selbst zu meiner mutter sie möge sich bitte aus den sachen raushalten. das tat aber meine mutter nicht. ich habe mich den abend sowas von fürchterlich aufgergt und habe hinterher auch noch auf meine mutter rum geschimpft. was soll ich den verschiedenen personen nun sagen? schließlich mischt sich jeder nur in das leben anderer leute ein. ist meine eigene wohnung und meine mutter und ich wearen kurz bei mir um was zu holen. ich war bei meinen eltern zu besuch weil ich weiter reisen wollte und auf jobsuche war

...zur Frage

Wollte euch fragen, ob es sich um Windpocken handelt. Bin jetzt 15 Jahre alt und hatte noch nie Windpocken. Wisst ihr, warum ich die Flecken habe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?