2 Antworten

Hallo,

was haben diese Garnelen mit der Aquaristik zu tun? Diese Arten gehören zu den essbaren Garnelen, die ca. 30 cm groß werden und nicht in ein AQ gehören - sondern auf den Teller.

Naja. Wenn das Aquarium groß genug ist

0
@Kia999

und für Garnelen der Gattung Penaeus brauchst du ein Salzwasser-AQ.

Wenn es dir natürlich um Garnelen der Gattung Caridina geht - die können sehr gut im Süßwasser-AQ gehalten werden.

http://www.tigergarnelen.com/

Die diversen Farbzüchtungen gehen alle auf die gleiche Gattung zurück: Caridina cf. cantonensis. Ob es mittlerweile auch eine weiße Zuchtform gibt, weiß ich gar nicht.




1

Nein, sind sie nicht

Was möchtest Du wissen?