Sind Wettquoten (z.B. für Politikwetten) nicht nur von Umfragewerte , sondern auch von der Zeit bis zur Wahl abhängig?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In gewisser Weise schon, denn je näher der Zeitpunkt des Ereignisses rückt, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit dass der Buchmacher richtig liegt. Zum einen gibt es aktuellere Umfragewerte und Hochrechnungen, zum anderen könne andere Ereignisse die Wahl extrem beinflussen.

z.b. hatte Trump lange Zeit eine hohe Quote, Clinton eine niedrige, als das FBI erneut gegen Hillary ermittelt hat, kurz vor der Wahl, haben sich die Quoten dramatisch verändert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?