Sind Wespen durstiger als Bienen und Hummeln?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Rowan383, das klingt interessant. Eigentlich brauchen Wespen nur Wasser um den Papierbrei zu verflüssigen den sie zum Nestbau brauchen. Bienen benötigen viel mehr Wasser. Zum einen um kristallisierten Honig aufzulösen, zum anderen um den Bienenstock zu kühlen. Wenn es sehr heiß ist laufen die Bienen Gefahr das die Wachswaben schmelzen, deshalb verdusten sie Wasser im Stock um die Temperatur zu halten. Im Frühjahr sieht man offt Bienen an Pfützen und Gartenteichen Wasser holen. Mach bitte keinen Zucker ins Wasser, sonst kannst du dich vor Wespen nicht retten! MfG

Ich hab das auch gesehen und ich glaube die brauchen das um ihr Nest zu bauen;)

Was möchtest Du wissen?