Sind Werwölfe real bzw. könnten derartige Bestien existieren? Vielleicht als noch unentdeckte, seltene Spezies?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Unbekannte Lebewesen gibt es sicher – so große wie Werwölfe oder Meerjungfrauen auf unserem Planeten? Wohl eher nicht…

Wenn es dir nur um den Werwolf geht, da ist sich doch nicht mal die Mythologie einig. Und die Quellen, die man zurückführen kann, lassen sich wissenschaftlich begründen. Es gibt sogar ganze universitäre Arbeiten zu diesen Themen (und wie es der Teufel so will, habe ich zwei davon gelesen *hust*). Gefunde hat sie noch niemand, die Werwölfe – dafür lassen sich aber die meisten dieser modernen Märchen begründen.

Jap, moderne Märchen – denn vielmehr sind Werwölfe und Vampire nicht.
Das meiste geht auf spätestens das 16. Jahrhundert zurück. Gestalten wie den Wrykolakas oder ähnliches zähle ich hier nicht mit, da dieser Mythos von ganz anderer Gestalt ist. 

Also nein, ich glaube, nicht, dass es bei all der Forschung unentdeckt geblieben wäre, wenn es sie gäbe, die Vampire und Werwölfe.

8

Was sind wryk..?

Hmm es gibt da also Arbeiten zu? Interessant

Ich hoffe zutiefst dass es unbekannte Wesen gibt ^^

0
32
@wannaknowitall9

Wrykolakas werden oft genannt, wenn man das Alter des Werwolf- oder Vampirmythos untermauern will. Ist eine Gestalt aus der griechischen Mythologie, die sowohl Merkmale von Werwolf als auch Vampir in sich vereint – so ein ganz wilder Mischmasch, der aber ziemlich schnell als ursprüngliche Quelle des Mythos ausfällt. Einfach weil die Gestalt so widersprüchlich ist.

Von Utz Anhalt gibt es zum Beispiel eine Arbeit über den Werwolf. Dort geht es aber auch viel um den Mythos und alte Bilder. Die gibts online zum herunterladen.

Das meiste ist jedoch Sagenforschung, was ich so gelesen und geschmöckert habe. Die wissenschaftlichen Widerlegungen wurden schon weit früher erbracht.

0
8

Okay, vielen Dank für deine tolle Antwort !

0

Klar gibt es Werwölfe, es sind dies die Brüder der Weswölfe und der WEn, - und Wemwölfe. Die Wiewölfe sollen hingegen deren fernere Verwandte sein.

Ach ja, die Nazis hatten auch Werwölfe am Ende des Krieges ins Leben gerufen, allerdings kamen die kaum mehr zum Einsatz.

So ist das also mit den Werwölfen, genau so und nicht anders.

Werwölfe gibt es nicht. Die sind eine Erfindung  - genauso wie Dracula. Aber Deine Frage, ob derartige Bestien existieren können muss ich mit klarem "Ja " beantworten. Davon gibts  Millionen: die größte Bestie ist bekanntlich der Mensch.

Was möchtest Du wissen?