Sind waschbare Windeln für Erwachsene mit Inkontinenz genau so gut wie Einwegwindeln?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Waschbare Windeln haben nicht diesen Komfort in Sachen Rücknässung und Saugkapazität, wie Einwegwindeln. Aber es kommt eben sehr auf die Art der Inkontinenz an. Wenn es nur tröpfelt oder ab und zu mal was passiert, können das gute Alternativen zu Müllbergen sein.

Für eine Inkontinenz mit drei oder mehr Windeln am Tag kannst du das vergessen. Viel Wäsche, Hautprobleme (Reibung) und viel Gepäck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke ich nicht. Da waschbare  Windeln Verschleiß an Stoff zeigen können und so nicht mehr dicht halten können. Einwegwindel halten auf Grund ihrer Verarbeitung immer dicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Frage des Aufwandes, den du dir mit dem Waschen machen willst. Sie sind genau so gut und können auch mit Einlagen ausgestattet werden, die du am Ende weg wirfst.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?