Sind Wartesemester festgelegt oder werde ich mein ganzes Leben warten?

1 Antwort

Da hast du falsche Informationen, denn ein Wartesemester ist einfach nur ein halbes Jahr, wo du in keiner Uni eingeschrieben bist. Dies gilt ab dem Zeitpunkt, wo du deine Schule beendet hast (also nach Abitur oder Fachabitur). Das heißt, wenn du z.B ein Jahr lang in KEINER Uni eingeschrieben bist (und arbeitest, eine Ausbildung/Praktikum absolvierst etc...), gilt das Jahr als zwei Wartesemester.

Aber sowas wie für Architektur braucht man 2 Wartesemester gibt es nicht. Es werden lediglich Leute mit höheren Wartesemestern zum Teil bevorzugt.

Ich würde an deiner Stelle mal zu einer Studienberatung und dich ausgiebig beraten lassen.

4

ok danke ! :)

0

Wartesemester für Universitäten gültig bei der Ausbildung als Polizist?

Ich bin nach einem Jahr aus dem dualen Studium / aus der Ausbildung als Kommissaranwärter nach Klausuren geflogen.
Ich war zwar zwischenzeitlich in einer Fachhochschule und habe dort Klausuren geschrieben aber ich wurde dort weder Immatrikuliert noch Exmatrikuliert, außerdem bekommt man keinen schriftlichen Bescheid, dass man dort immatrikuliert war, sondern nur als Kommissaranwärter bei der Polizei tätig war.
Auch kann ich keinen Nachweis darüber erbringen wie viele Semester ich jetzt tatsächlich an dieser Fachhochschule war

Gelten diese 2 Semester also für die Wartezeit an einer Universität?

Ich habe auch gelesen, dass es sich schwerpunktmäßig um eine Ausbildung handelt und somit die Wartesemester gezählt werden können.

...zur Frage

Kann ich auch mehr wartesemester sammeln und dennoch einen studienplatz kriegen?

Ich würde mich nämlich absichtlich in die warteliste einschreiben. Wenn die wartezeit eines studienganges beispielsweise 5 semester beträgt, ich aber wine Ausbildung vorher absolvieren möchte aus verschiedensten gründen, dann müsste ich in der regel mind. 6 semester warten, bis zur absolvierung meiner ausbildung. Somit läge ich 1 semester über den zu sammelnden semestern. Würde ich dennoch einen brief gesendet bekommen, ob ich mich dann zb nach der ausbildung immatrikulieren lassen möchte?

...zur Frage

Kann ich während mein Wartesemester in Frankreich studieren und dann abbrechen?

Wird die Wartezeit gezählt , wenn ich in Frankreich studiere? oder wird die Wartezeit abgebrochen und ich muss mich wieder bewerben ?

...zur Frage

Frist ferpasst - Wartesemester?

Hi,

ich habe mich (leider recht kurzfristig) entschlossen, mein jetziges Studium abzubrechen und ein andres zu beginnen. Da mein NC nicht ausreichen würde, hätte ich laut Seite der Uni zwei Wartesemester. Da das alles, wie gesagt, relativ kurzfristig geschehen ist, ist leider die Bewerbungsfrist abgelaufen. Gibt es eine Möglichkeit, die zwei Semester trotzdem anrechnen zu lassen, oder muss ich jetzt wirklich zwei Jahre warten?

Danke schonmal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?