Sind Waren im Supermarkt ein invitatio ad offerendum oder eine offerta ad incertas personas?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sobald die Ware auf dem Kassenband liegt, gehört dir die Ware inprinzip schon dir, wenn du genug Geld hast um diese zu bezahlen. Wenn du eine Ware in den Einkaufswagen legst, kannst du dich ja immernoch umentschieden oder du nimmst dann doch das andere

Im Gegensatz zu MagicFCKBohne bin ich der Meinung, dass das Verhalten des Mitarbeiters rechtens war (wenn auch nicht besonders höflich).

Das aufs Band legen ist nichts anderes als das im Einkaufswagen haben.

Wo ich unsicher bin, wann der Verkäufer nicht mehr zugreifen kann:

- Wenn der Preis eingescannt (und vom Kunden akzeptiert) ist
oder
- Wenn der Preis bezahlt ist.

Was möchtest Du wissen?