Sind Vogelspinnen giftig?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Sie sind nicht wesentlich gitftiger als eine Biene oder Hornisse. Ein biss is schmerzhaft, du wirst evtl Schwindelanfälle bekommen (und da spreche ich aus eigener Erfahrung) aber ansonsten war es das eigentlich auch schon. Zu beachten ist aber das Afrikanische sowie Asiatische Vogelspinnen Giftiger sind als Ihre Südamerikanischen Vertreter. Aber die Gattung wie Crawshayi oder Poeciloteria würde ich als erst-Spinnen sowieso nicht empfehlen.

Normalerweise sollte es bei guter Haltung garnicht erst zu einem Biss kommen - Denn !!! - Vogelspinnen sind keine Kuscheltiere ! Nehm sie nur in die Hand wenn du unbedingt musst, alles andere bedeutet unnötigen Streß für deine Spinnen. Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es kommt darauf an, nicht alle arten,... ich würde mich da beim praktiker genauer informieren. der kann dir auch sagen welche du evtl. besser kaufen solltest und welche nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du dir sicher, dass du dir Tiere holen willst, über die du gar nichts weißt?

Das gift der Vogelspinne ist für uns ungefährlich, aber da manche Exemplare sehr große Fänge haben, können die dir schon ziemlich wehtun, und die Wunde entzündet sich auch oft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also eig. sind alle giftig. Manche mehr, manche weniger.

Wenn, dann würd ich mir relativ harmlose holen (Gift ungefähr wie bei Wespenstich)

Und keine die Spritzen oder springen kann. Ist nicht so gut für anfänger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht einmal weißt, ob deine künftigen Haustiere giftig sind, hast du dich noch nicht ausreichend informiert und solltest von der Anschaffung dringend absehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die Zähne sind nicht geferlich...passa ber auf die haare an ihmrem Hinterleib auf...wenn sie sich bedroht fühlt stöst sie die haare ab und die fliegen in alle richtungen davon....die Haare sind giftiger als ihr biss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scheinheil
16.03.2012, 13:39

Die Haare sind nicht wirklich giftig ... sie haben Widerhacken und dadurch entstehen Reizungen.

0

klar sind die giftig!!! aber nicht tödlich ist anscheinen wie n wespenstich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja diese Bisse sind recht schmerzhaft, aber nicht lebensgefährlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Biss einer Vogelspinne ist nicht schlimmer als ein Bienenstich, wenn Du nicht gerade allergisch bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?