Sind Vogelspinnen giftig?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie sind nicht wesentlich gitftiger als eine Biene oder Hornisse. Ein biss is schmerzhaft, du wirst evtl Schwindelanfälle bekommen (und da spreche ich aus eigener Erfahrung) aber ansonsten war es das eigentlich auch schon. Zu beachten ist aber das Afrikanische sowie Asiatische Vogelspinnen Giftiger sind als Ihre Südamerikanischen Vertreter. Aber die Gattung wie Crawshayi oder Poeciloteria würde ich als erst-Spinnen sowieso nicht empfehlen.

Normalerweise sollte es bei guter Haltung garnicht erst zu einem Biss kommen - Denn !!! - Vogelspinnen sind keine Kuscheltiere ! Nehm sie nur in die Hand wenn du unbedingt musst, alles andere bedeutet unnötigen Streß für deine Spinnen. Grüße

Ja diese Bisse sind recht schmerzhaft, aber nicht lebensgefährlich.

es kommt darauf an, nicht alle arten,... ich würde mich da beim praktiker genauer informieren. der kann dir auch sagen welche du evtl. besser kaufen solltest und welche nicht.

Was möchtest Du wissen?