Sind vllt Lucy und Paul Gwens leibliche Eltern?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin auch der Meinung das Lucy und Paul Gwens leibliche Eltern sind, dass würde auch erklären wieso sie(außer wegen dem Datum) die Geburtsurkunde gefälscht haben, deshalb wohl auch die Hausgeburt und die Verweigerung der Untersuchungen im Krankenhaus. Wär ja sonst rausgekommen, dass Gwens Mutter garnicht schwanger war. :-)

Ich hab die Bücher zwar nicht gelesen, aber im Film Saphirblau sagen die beiden Gwen sogar, dass sie ihre Eltern sind :D

im letzten buch Smaragdgrün steht ungefähr am ende dass sie die leiblichen eltern von gwen sind =) ich hoff des hilft dir =) LG Jessii

Ist doch offentsichtlich. Wenn Gideon und Gwendolyn jetzt heiraten braucht sie ihren Nachnamen nicht mehr zu ändern :) Immerhin heißt sie dann ja auch 'de Villiers'

Ja die beiden sind die leiblichen Eltern. Hat Kerstin Gier selbst bestätigt.

Was möchtest Du wissen?