(gelöst)Sind Virtuelle maschienen durch den Host vierenschutz mitgeschützt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bezeeifle das das ein Handelsübliches Vierenprogramm kann. Die Dateien die die Massenspeicher darstellen können warscheinlich nicht wirklich durchsucht werden.

Ich würde davon mal nicht ausgehen das das System geschützt ist

Installier dir ggf. Einfach eine kostenlose Antivierensoftware auf der VM und mach nen Snapshot vom sauberen system.

Ein virtuelles System, kann Dein Hauptsystem nicht mit Viren infizieren.

Ist das virtuelle System virenverseucht, löscht man es einfach

Kommentar von Wambo333
20.05.2016, 18:22

Doch es kann, ist nur sehr unwahrscheinlich.

0

Was möchtest Du wissen?