Sind viele Frauen in dieser Sache gleich wie Männer?

8 Antworten

Wahrscheinlich weniger als Männer. 

Frauen nehmen so ein Angebot wahrscheinlich wenn überhaupt viel misstrauisscher an, weil eine solche Situation einen in eine ziemlich verletzliche Lage bringt. Frauen sind da generell skeptischer als Männer. (Nicht alle, aber die Mehrheit) weil ihnen das unter anderem auch so beigebracht wird.

Dazu wurde der weibliche Sexualtrieb lange unterdrückt, bzw war ein Tabu und stark negativ behaftet. Noch heute wird eine Frau die ihre Sexualität frei auslebt eher als Schl*mpe bezeichnet als ein Mann. 

Ich persönlich würde es nicht machen, weil ich kein Interesse an Sex mit Leuten habe, die ich nicht kenne und zumindestens mag.

Nein, danke..Ich denke die meisten Frauen würden da eher abgeneigt sein, wenn sie den Mann überhaupt nicht kennen.

 Männer sind leichter sexuell reizbar als Frauen. Allgemein gesprochen natürlich. Also nein.

Was möchtest Du wissen?