1 Antwort

Hi, rosten wird sie sicher nicht, abfärben eigentlich auch eher nicht.

Ich hab mit goldenen Swarovski Schmuck leider keine Erfahrung, da ich nur silbernen trage. Aber ich denke die Farbe spielt da keine Rolle ;)

Beachte einfach die Pflegehinweise von Swarovski u du solltest sehr lange Freude an der Kette haben :)

  1. beim Duschen/Baden die Kette abnehmen
  2. erst Parfüm/Haarspray etc verwenden, dann Schmuck anlegen

Swarovski Schmuck ist leider "nur" Modeschmuck, d.h. es ist kein echtes silber/gold, sondern rhodiniert. Ich hab einige Ketten, die vom häufigen Tragen durch Schweiß u Parfüm leider leicht matt/grünlich angelaufen sind. Ich habe mir angewöhnt, wenn ich die Ketten abends abnehme sie einfach mit einem Poliertuch kurz zu reinigen bevor ich sie weglege. Seit her habe ich da keine Probleme mehr mit. Trotzdem kann es natürlich immer vorkommen, dass durch häufiges Tragen die Rhodiumschicht sich langsam löst.

Dann wie gesagt beim Duschen abnehmen, da sich sonst der Kleber lösen könnte u du über kurz oder lang Steinchen verlieren kannst. Das klingt schlimmer als es ist, da du ja, wenn du den Kaufbeleg aufhebst innerhalb von 2 Jahren den Schmuck kostenlos reparieren lassen kannst. Danach kostet es um die 15 EUR wenn mal neue Steinchen eingeklebt werden müssen.

Nachts würde ich sie abnehmen. Es wär schade, wenn du im Schlaf irgendwie hängen bleibst u sie zerreißt.

Was möchtest Du wissen?