Sind Veränderungen schlimm?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 6 Abstimmungen

Nein man Verändert sich das ist ganz normal 100%
Ja ich finds sehr schlimm man sollte sich nie Verändern 0%

10 Antworten

Nein man Verändert sich das ist ganz normal

Nein, auf gar keinen Fall ist das schlimm. Mir geht es im Moment genauso, ich habe vorher nie auf die Marken geachtet und mich relativ wenig um mein Aussehen gekümmert, aber war damit nicht mehr glücklich. 

Jetzt sehe ich total verändert aus, trage Markenklammotten und Designertaschen, zwar ohne dass sich mein Charakter groß geändert hat, ich bin nur offener und selbstbewusster geworden.

Wenn DU zufrieden mit deiner Umstellung bist, lass dir von keinem etwas sagen. Schließlich ist es dein Körper, dein Leben und wenn ich das sagen darf, ist das wohl auch nicht deine bf wenn sie darüber lästert. Meine würde soetwas nie tun, weil sie sich freut wenn ich glücklich bin. 

Wenn du amso auch noch in eine andere Klasse gehst ist es ja noch weniger schlimm. Knüpfe einfach neue Kontakte und verstell dich nicht. 

Sei so wie du jetzt bist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Laufe des alter verändert man sich nun mal ,du bist sowie so in einem Alter wo man vieles ausprobiert ,in deinem Alter hat sich bei mir auch mein kompletter Freundeskreis verändert und mir ging es auch besser ,zwar hatte ich mit meinen alten Freunden noch etwas zutun nur hätte ich auf diese nach einem Tag keine Lust mehr da wir zu unterschiedlich geworden waren ,es ist normal wirst reifer bei deiner Freundin dauert es eben noch etwas :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in deinem Alter ist so eine Veränderung ganz normal. Wichtig ist nur das du einen guten Charakter dabei behältst und dich nicht auf einmal besser findest, weil du jetzt Markenklamotten Trägst. was für Klamotten ein Mensch trägt ist ganz egal......man sollte halt nur nicht denken das man jetzt was besseres ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein man Verändert sich das ist ganz normal

Veränderung ist normal im Leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein man Verändert sich das ist ganz normal

Du bist 13 und damit noch nichtmal jugendlich, sondern ein Kind. Du wirst dich in den nächsten 7 Jahren noch sehr oft ändern und viel Erfahrung sammeln.

Also mach das, worauf du Bock hast, es sei denn deine Eltern haben nen Einwand, denn diese haben die Lebenserfahrung, die du mit deinen 13 Jahren nicht hast.

Versuch mit deiner BF zu reden, redet über dieses "Problem". Geh zu ihr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein man Verändert sich das ist ganz normal

Jeder verändert sich auf dem Weg zum erwachsen werden.

Lass sie reden und steh da drüber, dann wird es ihr irgendwann zu langweilig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein man Verändert sich das ist ganz normal

Nur, wer sich verändert, bleibt sich selber treu.

Veränderungen gehören zum Leben.

Alles richtig, alles ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder geht seinen Weg. Dass man sich mit besten Freunden aus der Kindheit nicht mehr versteht ist (wenn auch leider) vollkommen normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein man Verändert sich das ist ganz normal

Veränderungen sind ein Teil der Entwicklung von dem Menschen.

Da muss jeder durch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Veränderungen sind super.

Die Frage ist nur immer was dahinter steckt.

Warum trägst du nur noch Markenklamotten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rezziwrezzeB
02.08.2017, 12:18

Nur noch... das steht da doch gar nicht!

0

Was möchtest Du wissen?