Sind Veränderungen in Sachen Muskelmasse schnell sichtbar, wenn ein Sportler mehrere Wochen keinen Sport macht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ab 14 Tage Bewegungslosigkeit findet ein Rückgang der Muskulatur statt. Bei üblicher täglicher Bewegung (spontaner Sportabbruch) ab 4 Wochen. Bei der Ernährung kommt es darauf an, ob man vor der Ruhe aeroben oder aneroben Sport betrieben hat. Bei aerboen Sportarten würde man schneller zunehmen.

Macht sich schon Bemerkbar,gemeint ist der Muskelabbau,dieser wird dann zu Fett umgewandelt,sieht man auch an jenen die Kraftsport machen,dann irgendwann aufhören weil sie nicht mehr wollen,dabei vergessen diese die Muskeln Abzutainier,und Verwandeln sich im Fleischkloß

Kommentar von Crones
07.01.2016, 07:01

Muskeln werden nicht in Fett umgewandelt. Es sind völlig verschiedene Gewebe, wie stellst du dir das vor? Abtrainiert werden muss da auch nichts, maximal im Bezug auf hängende Haut.

Du wirst fett zunehmen, wenn du Muskeln abnimmst und deine Essgewohnheiten beibehältst.

0

Die Form lässt schnell nach und der Pump auch deutlich man kann naach einer langen Pause nicht weiter maachen wo man aufgehört hat.

Wenn du mehrere Monate ausfällst sind natürlich sichtbare Verluste gegeben.

Auch wenn man mit genügend Protein bis zu einem gewissen Punkt entgegenwirken kann, würde man in Deinem Beispiel Erhebliche Unterschiede sehen!

Ups, habe im Titel Wochen angegeben. Meine natürlich Monate.

Was möchtest Du wissen?