Sind Tugenden heute noch modern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Unsere widerspruchslos öffentlich propagierte Tugend heißt: Lass Dich nicht verarschen. Oder: Sei Du der Clevere, der andere über den Tisch zieht statt Dich über den Tisch ziehen zu lassen. Das heißt: Klaue, wo' s keiner merkt, lüge vor allem medial und elektronisch (vermeide direkte Kommunikation, wo man Dir ins Gesicht schauen könnte) und schubs die Oma die Treppe runter, wenn Du vorher sichergestellt hast, dass a) das Erbe an Dich fällt und b) Zeugen da sind, die gegen ein Handgeld bezeugen, dass Du eigentlich nur helfen wolltest, aber die Oma so blöd war, dass sie unglücklich gefallen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat nichts mit "modern" zu tun! Das ist einfach Fakt! Das Bewusstsein diesbezüglich ändert sich nur...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, welche ?

"Klaue nicht, lüge selten und schubs die Oma nicht die Treppe runter" sind todsicher Tugenden, welche NICHT aus der Mode kommen. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?