sind türken - russen?

14 Antworten

Dein Freund hat keine Ahnung. Leider ist so ein Unwissen verbreitet. Azerbaidschaner sind ein eigenständiges Turkvolk mit eigener Kultur und Sprache. Deren Verbindung zu Russen ist nur die, dass Azerbaidschan bis 1917 zum russischen Zarenreich und bis 1990 zur Sowjetunion gehörte. Beides waren Vielvölkerstaaten in denen nicht nur Russen und Azerbeaidschaner sondern noch über 100 andere Nationalitäten lebten. Kein Russe oder jmd. aus der ehem. UdSSR würde auf die Idee kommen zu sagen Du wärst Russin.

Die aus Azerbaycan sind Türken. Wie dumm ist dein Freund? Die azerbaycaner nennen und heißen Azeri Türkleri/Azeri Türken. Azerbaycan und die anderen Türkischen Staaten wurden von der Swojet Union erobert und sie lebten unter ihrer Herrschaft (außer Türkei)

Azerbaidschan gehörte damals vor über 20 Jahren Russland also GUS-Staaten wie andere zB Ukraine Lettland weissrussland etc.

Was möchtest Du wissen?