Sind Träume Trauma Bewältigung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist eher so, dass das Gehirn dich auf verschiedene Situationen vorbereiten will und sozusagen deine Reaktion darauf sehen möchte.

Da Nachts allgemein die Geschehnisse des Tages verarbeitet werden, zählen auch Trauerfälle dazu. Allerdings ist bei weitem nicht jeder Trauerfall ein Trauma.

Vorsicht mit diesem Begriff.

Was möchtest Du wissen?