Sind Thermalbäder für Herzkranke gesund/ungesund?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jein: das kommt darauf an, um welche Herzkrankheit es sich handelt. Es ist bestimmt besser, es vorher mit einem Kardiologen zu besprechen.

Das kommt auf die Art der Herzerkrankung und den Allgemeinzustand an. Deshalb mit dem Arzt reden.

Du müsstest deine Frage differenzierter stellen. "Herzkrank" kann alles mögliche sein. Generell finde ich positiv an Thermalbädern, dass sie entspannen und beruhigen. Bei zu hoher Temperatur allerdings wird ein Aufenthalt von maximal 10-15 Minuten empfohlen. Sollte es sich um Bluthochdruckpatienten handeln, könnte ich mir vorstellen, dass Hitze nicht gut ist. Ansonsten sehe ich (allerdings medizinischer Laie) keine Probleme.

Mit dem Doc abklären!Soviel ich weiss sind Thermalbäder bei Herz-Kreislauf Erkrankungen nicht ratsam.

Was möchtest Du wissen?