Sind teure Kosmetik produkte besser als die günstigeren?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Das kann man so nicht sagen. Es kommt vor allen Dingen auf die Inhaltsstoffe an. Viele Menschen, Frauen wie Männer leiden unter empfindlicher zu Rötungen neigender Haut, ohne gleich Allergiker zu sein. Wer dazu zählt der kümmert sich um eine Pflegeserie, die seiner Haut gut tut, hierzu gibt es einiges an Biokosmetik

http://www.cosmochic.de/hautpflege-biokosmetik/frauen/index.html

nein das würde ich nicht sagen, ich trage seit jahren ein ziemich günstiges make-up davor hatte ich alles mögliche ausprobiert. Make-up für 30 euro naja war damit nicht zu frieden. aber bei liedschatten sollte man bisschen mehr geld ausgeben da die billigeren ziemlich vom auge bröseln und nicht lange halten.aber es muss nicht allzu teuer sein.

Es gibt kein eindeutiges Antwort für deine Frage. Auch die Tests von Stiftung Warentest sind meiner Meinung nach nicht immer eindeutig. Klar gibt es bessere Produkte aber meistens sind die nicht in einem Regal zu finden. Algemein gilt, suche ein geeignetes gutes Produkt (also passend zu deinem Hauttyp) ohne (zuviel) Konservierungsstoffe und du wirst sehen es gibt da genug Produkte mit einen "normalen" Preis.

Connyconrad 27.05.2009, 16:33

Wie Du schon oben beschrieben hast. Inhaltstoffe und Herstellungsverfahren sind die eigentlichen Preistreiber. Mit Guten Inhalstoffen und über das Internet lassen sich als Partner nochmals bis zu 30 % an den Produkten einsparen die sonstfür manche zu teuer sein würden.Reejuvenate,Vitamoor,Unicity.Alles Firmen mit 100% natürlichen Inhalstoffen

0

ich finde das eigentlich unterschiedlich. billigere kann meist auch besser sein als teure. aber eig stellt sich die frage warum sie so teuer sind. meisten nur wegen der marke. ich würde mich erstmal gut informieren über das produkt, anstatt es teuer zu kaufen und dann ist das ergebniss schlecht...

Kann man so pauschal nicht sagen, da jede Haut unterschiedlich reagiert. Ich persönlich verwende Produkte von Babor, die schon etwas teurer sind, dafür bin ich mit diesen Kosmetikprodukten bisher immer zufrieden. Bestellen kann man diese Kosmetika im Baborshop: http://www.baborkosmetik.de

mhm also ich z.B. nehm immer das absolout billige shampoo und meine haare sind eigentlcih überhaupt nicht kaputt ne andere Freundin von mir versuchts immer mit dem neuesten und besten und ihre haare sind ziemlich kaputt :)

ILoSE 04.12.2008, 14:50

Dies ist genau der Punkt wo viele daneben schiessen. Vieles hat mit genetisches Material zu tun. Beispiel ich färbe seit eh und jah mein Haar.......noch immer super mit 52. Aber meine Freundin hat ihre Haare nie gefärbt und erst seit 2 Jahre coloriert und ihre Haare sind ziemlich kaputt.

0

Die Tests sagen oft nein. Für manche Leute ist es aber wichtig, dass die Creme, die sie sich ins Gesicht schmieren, hundert Euro gekostet hat und dass viele sich das nicht leisten können. Wer´s braucht....

mir wäre es zu schade so viel geld auszugeben für eine sache die man am abend wieder abschminkt. ist doch alles gleich mittlerweile sind die billigen produkte genauso gut wie die teuren.

Manchmal Ja, manchmal Nein. Haben schon mit billigen Produkten sehr gute Erfahrungen gemacht, aber im Gegensatz hab ich mit teuren Produkten auch schon schlechte Erfahrungen gemacht. Such den Mittelweg-ein Produkt in mittlerer Preisklasse, dann ärgerst du dich nicht zuviel Geld bezahlt zu haben wenn es nicht gut ist

Sicher nicht, es kommt letztlich nur darauf an, das Richtige für den jeweiligen Hauttyp zu finden.

kann man nicht Allgemein sagen. Es stimmt aber nicht mal zu 50%. Die Inhalte sind aber zumindest andere, vielleicht auch wertvollere. Ob die aber besser sind oder besser wirken kann man nicht sagen

ja also es heißt ned das die sooo viel schlechter sind meist halten billige besser aber lassen sich schlechter auftragen..ich beforzuge aber auch so eher die etwas teureren ^^

lg jess

Nein, eher im Gegenteil, Stiftung Warentest hat gerade eine Studie beendet. War im August oder September in allen Medien.

ILoSE 04.12.2008, 14:43

Stiftung Warentest nimmt aber auch da nicht immer die gleich billigsten. Und wenn man die Studie liest sieht man dies auch. Ausserdem würde ich jeden raten wenigstens gut nach den Inhaltstoffe zu gucken. Gut beachten was für " chemie" in das Produkt verarbeitet ist. Über langere Zeit benützt ist dann noch einiges über Billig/Teuer zu sagen. Auch über wie teuer ist dann teuer.

0

Meistens schneiden die teuren Produkte in den Tests sogar schlechter ab.

Nee, Stiftung Warentest hat das zur Genüge bewiesen. Da hatten die sündhaft teuren weit schlechtere Noten, als die Hausmarken der Discounter.

nicht immer aber die gaanz billigen sind meistens schrott

Stimmt nicht, ich habe einiges schon getestet...

Tendenziell JA!

Was möchtest Du wissen?