Sind Teleskopschlagstöcker mit Federunterstützung verboten?

3 Antworten

Wenn die Feder nur den Stock ausfährt und die Teile starr bleiben ist er legal.
Besitz ab 18 erlaubt, führen lt §42a WaffG verboten.

Die Teile mit Federöffnung sind jedoch meist minderer Qualität und höchstens als Spielzeug geeignet.

Schlagstöcke mit Feder unterstützen kenne ich nicht.
Ich kenne nur die die man einmal nach unten schwingt und die dadurch ausfahren.

Wenn du diese meinst sind Sie legal in Deutschland du darfst sie aber nicht in der Öffentlichkeit mit dir führen also nur zu Hause haben

Es gibt welche die sich auf knopfdruck ausfahren

0

Du meinst die Totschläger? Die sind in Deutschland verboten.

nein ich meine schon die starren. es gibt welche die sich auf knopfdruck ausfahren lassen

0
@KleineSau

Die sind zumindest vom Besitz her erlaubt, aber man darf sie nicht mit sich führen. Bis vor etlichen Jahren war das Verbot des Mitführens nur auf öffentliche Veranstaltungen beschränkt, mittlerweile darf man sie wohl gar nicht mehr mit sich führen.

0

Was möchtest Du wissen?