Sind Tättowierte wirklich kriminell?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ja klar natürlich....mein Gott Leute gibts...Ich bin jung, habe mein Abitur , will eine Ausbildung , Familie ganz normales Leben eben UND ich bin tättoowiert....Das sind ganz normale Menschen meine Güte.

Dieses vorurteil wurde von Menschen verbreitet, die zb auch Fragen stellen wie "Sind Tattoo wierte wirklich kriminell?" oder Worte wie "Tattoo wierte" nicht schreiben können.

Nein, stimmt nicht. Es gibt genauso nicht tätowierte Menschen, die kriminell sind und natürlich auch umgekehrt.
Gedanken mach ich mir erst, wenn einer im Gesicht oder am Hals Tattoos hat - was nicht automatisch heißt, dass der kriminell ist. Nur irgendwie hat der dann bissl nen Knacks meiner Meinung nach. 

Wenn es so währe dann würde ich ja lebenslänglich sitzen ;)

Nix kriminell. Heutzutage ist das in erster Linie eine Modeerscheinung. Obwohl ich manches Ar**hgeweih als eine schwere ästhetische Beleidigung empfinde...

Früher hatten wirklich nur Knackis oder  Seeleute Tattos.

Nein das stimmt nicht. Klar sind einige mit tattoo kriminell aber das heißt nicht das alle so sind. Ich habe auch ein kleines und habe mir noch nie was zu Schulden kommen lassen.

Ja immer, es ist ja sogar verboten sich zu tattoowieren wenn man kicht kriminell ist. Für jeden Quadratzentimeter den man tattoowiert ist muss man 1 Jahr im Knast sitzen.

ohweh dann muss ich aber laberst in den Bau 😂😂😂😂😂

0

Stimmt, sind wir. Und jetzt geh ich dich suchen.

Ein dummes Vorurteil,heute ist es modern,ja IN,tätowiert zu sein!Es ist wie ein Körperschmuck! 

Zu viel auf Facebook bei Reiner vorbei geschaut ;o

#weilreinehautreinhaut

Was möchtest Du wissen?