Sind Tampos gefächrlichen?Wenn ja wieso?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Tampons sind überhaupt nicht gefährlich! Wären sie das wirklich, wären sie bestimmt nicht auf dem Markt, also mach' Dich nicht verrückt! Du kannst in aller Ruhe einen Tampon benutzen.

LG Anuket

Wenn man Tampons richtig verwendet, sind sie nicht gefährlich nein. Aber es ist wichtig, dass man sich der Gefahr des Toxischen Schocksyndroms bewusst ist. Ärzte bezeichnen es oft als TSS - eine Infektion die häufig durch Streptokokken Bakterien verursacht werden. Diese sitzen auf der Haut und können beim Einführen des Tampons nach oben in den Gebärmutterhals geschoben werden.

Gefährlich wird das, wenn man vor dem Tampon einführen die Hände nicht gründlich wäscht, oder Tampons zu lange nicht wechselt. Blut bildet einen optimalen Nährboden für Bakterien, die sich schnell vermehren und Toxine abgeben und dann steigt das Risiko für die Erkrankung. Wenn Du aber mit sauberen Händen alle 4 Stunden Dein Tampon wechselst, dann kann eigentlich nichts passieren.

Solltest Du irgendwann während deiner Tage plötzlich hohes Fieber bekommen, mit Gliederschmerzen, Müdigkeit und anderen Mattigkeitssymptomen, dann solltest Du Dich ins Krankenhaus bringen lassen und nicht versäumen zu sagen, dass Du Tampons benutzt hast.

Du meinst wohl TSS, das wird in Verbindung mit der Benutzung von Tampons gebracht. Aber wie du auf der packungsbeilage von Tampons lesen kannst, ist es sehr, sehr selten.

Ich hab noch nie gehört, dass jemand an einem Tampon gestorben ist, was ist daran tödlich?

Keine Sorge: Gerüchte - und erst recht moderne Mythen - sind in der Regel nicht tödlich.

wenn du dich genau an die Beschreibung hältst dürfte nichts schief gehen und ließ nicht immer soviel Räuberpistolen

Also ich weiß ja nicht wo du das gehört oder gelesen hast, aber ich persönlich weiß nichts von solchen Vorfällen.

benutze lieber Binden. Ich habe seit Jahren meine Tage und benutze nicht Tampon, weil ich nicht meine Finger in meine Scheide stecken will und weil meine Mutter nicht möchte das ich welche brauche

weil ich nicht meine Finger in meine Scheide stecken will

Was zum Teufel spricht denn dagegen? Irgendwann wirst Du auch einen Penis in Deiner Scheide haben, oder willst Du deshalb ewige Jungfrau bleiben?

weil meine Mutter nicht möchte das ich welche brauche

Das geht Deiner Mutter gar nichts an, ob Du Tampons benutzt oder nicht. Das ist alleine Deine Entscheidung.

0

Wenn Tampons tödlich wären wäre wohl die Zivilisation schon ausgestorben.

es gab bis jetzt so weit ich weiss keine tödlichen Unfällen!!!...... Die verarschen dich nur alles alles Wass du über TaMpons wissen musst : Du brauchst Erfahrung bis du das Erste Mal eins benutzt! Schnürchen testen bevor du es reinsteckstr nach mindestens 2 Stunden rausziehen.....erst rausnehmen wenn es einfach geht sonst kannst du dich verletzen ............................Viele sagen das man dann seine Jungfräulichkeit verliert das ist aber totaler Schwachsinn den es hat eine éffnung! lg Jana

Nur gefährlich, wenn man sie Missbraucht, will jetzt niemanden auf falsche Ideen bringen, aber normal angewendet, passiert da nichts

Jaja da kann man shcin mal draufgehen. hab von leuten gehört die an diesen miesen gerätschaften der hölle erstickt sind...

Was möchtest Du wissen?