Sind Stirnfalten mit 14 normal?

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Nein 100%
Ja 0%

3 Antworten

Sind Mimikfalten. Vom Lachen und so... ist normal. Habe ich (13) auch

Das sind Mimikfalten, die kann man auch schon mit 14 haben. Nichts Besorgniserregendes, aber weg gehen die nicht wieder. Im Lauf der Jahre werden sie tiefer.

Nie wieder? Echt jetzt?

0
@tghzu

Nein, wie sollen die wohl weg gehen? Aber wieso machst du dir überhaupt Sorgen wegen ein paar fast unsichtbaren Fältchen?

Deine Sorgen möchte ich haben...

1

Sterne am Nachthimmel ganz nah?

Hallo. Sterne die wir am Nachthimmel sehen, die sehen wir ja nur weil das Universum so leer ist. Wenn jetzt Alex Gerst auf der ISS eine Taschenlampe anmacht, sehen das dann auch unsere Freunde in 10.000 Lichtjahren entfernung? Diese Sterne sind alle zig tausend Lichtjahre weg, aber da gibt es nichts was deren Licht schlucken könnte? Das kann doch garnicht sein. Irgenwas in den Billionen Kilometern muss doch das Licht schlucken?

...zur Frage

Kann ich mit nicht extremen Pickeln auch zum Hautarzt?

Ich habe nicht sonderlich große und viele Pickel, manche Leute haben natürlich viel schlimmere. Ich habe seid 2 - 3 jahren an der gleichen stelle ganz viele kleine Pickel und ab und zu mal große Beulen die auch ziemlich weh tun. Alle Pickel und Mitesser sind nur auf der Stirn doch nun seid 4 Monaten fängt es auch an den Wangenknochen an ich habe gestern auch wenn es falsch ist sie ausgedrückt weil ich es einfach nicht mehr sehen konnte.

Meine frage ist einfach ist es nicht irgendwie blöd, wenn man nicht ein ganzes Gesicht voll großer schmerzhafter Pickel hat und trotzdem zum Hautarzt geht? Ich würde gerne gehen aber ich trau mich nicht, weil es eben nicht so extrem ist. Aber von allein möchten die Hautunreinheiten auch nicht weg gehen :/

...zur Frage

Ist es normal das ich ganz leichte Falten an mein Stirn sehen kann wenn ich genau an mein Spiegel gucke? Bin in 10 Tagen 17 gehen sie mit Hautcreme weg?

...zur Frage

Falten obwohl ich so jung bin?! :(

Hallo liebe Community,

ich habe da ein Problem und verstehe etwas nicht so ganz :) Ich bin 20 Jahre alt und besitze schon mehr Falten als manche Frau mit über 30.

  1. Ich habe Falten an der Stirn. Wenn ich zb die Stirn hochziehe um meine Wimperntusche zu benutzen, setzen sich die 2-3 Stirnfalten iwie fest, selbst wenn ich die Stirn nicht mehr hochziehe sind sie also noch da. Sie legen sich dann erst nach ner Zeit und dann sieht man nur noch eine der Stirnfalten ganz schwach. Manch andere in meinem Alter zack ziehen die Stirn nicht mehr hoch und alles ist glatt!! Ich kenn viele oder sehe auch viele über 30, die KEINE EINZIGE Falte dort haben.

  2. Okay ne Stirnfalte geht ja noch sag ich mal... aber das jetzt schlägt für mich echt den Boden aus. Ich habe im Bereich vom Hals bis zum Dekoltee 5 tiefe Ringe wirklich tiefe Falten. Sie verteilen sich in regelmäßigen Abständen, wie die Lebenringe von einem Baum. +

  3. Eine Falte jeweils unter den Achseln (also vllt hab ich überall Falten wo die Haut sich auf andere Haut legt?!)

Ich weiss es ist viel Veranlagung meine Mutter hat an den Stellen aber keine Falten oder kaum und sie ist 48. Genauso wenig mein Vater. Ich bräun mich nicht, rauche nicht und trinke nicht. Ernährung ja meine Mutter kann nicht so gut kochen und hat damals oft Fertigprodukte verfüttert und auch so bin ich kein Gemüse Obst- Freak liegts daran? Desweiteren war ich nicht so fleißig damals mit eincremen.. aber ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das jede Jugendliche jeden Tag macht außer das Gesicht vllt. Ich schlafe auf ziemlichen hohen Kissen vllt quetscht sich so seit Jahren die Haut in der Nacht an Hals und Dekoltee?

Aber mein wahrscheinliches Hauptproblem Tja :) trinke manchmal nur 0,5-1,5L pro Tag ist deswegen meine Haut schon so alt? :'(

Ich will den wahren Grund wissen! Warum bin ich so alt gegen manch andere 20, 24, 30 jährige. Habe allg anscheinend schlechte Haut; Augenringe, große Poren, Pickel in Griff bekommen durch die Pille, meine Lippen häuten sich, an meinen Beinen kratz ich mich in den Wintermonaten tot :(

Frage: Was ist mit meiner Haut los? (Ich sollte denk ich auch mal zum Hautarzt aber vllt wisst ihr ja etwas danke :))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?