Sind Stagg Gitarrensaiten gut?

2 Antworten

Man sollte Saiten wechseln BEVOR sich irgendwelche Ablagerungen gebildet haben. So 2-4x pro Jahr. Wenn man viel spielt, auch häufiger.

Kauf' Dir Saiten von einem echten Saitenhersteller. Stagg ist eine Handelsmarke die stellen GAR NICHTS selbst her und verkaufen nur billige Saiten weiter.

Saiten haben einen sehr großen Anteil am Klang der Gitarre und auch daran, ob das Spielgefühl stimmt. Für 4-7€ bekommst Du gute Saiten. Zu Billgsaiten wie Stagg würde ich eindeutig nicht greifen. SInd billig, aber nicht preiswert. Damit tust Du Deiner Gitarre und Dir nichts Gutes.

Tipps kann ich nicht geben, da Du uns nicht verrätst, welche Art von Gitarre Du spielst.

Meine Gitarre ist eine Konzertgitarre.

0

Ganz einfach: nein Stagg ist Müll. Spare nicht an den Saiten. Gerade billige Saiten rosten dir sofort weg.

Was möchtest Du wissen?