Sind Squats mit Gewicht gefährlich für Frauen?

3 Antworten

Eigendlich besteht da keine Gefahr da es ja eine kontrollierte ruhige Bewegung ist. Trotzdem sollte man in der schwangerschaft auf Zusatz gewichte verzichten

ja dies ist sehr gefährlich da ich 1980 bei den mrs paralympia mitgemacht habe und mir durch jahrelanges intensives training die gebärmutter in den rektaltrakt gerutscht ist. pass lieber auf dich auf!!!

mfg annemarie

Danke für die Antwort. Dürfte ich Fragen über welche Gewichtsklasse du ungefähr redest, mit der du trainiert hast?

0
@Veeraa

körpergewicht 70 , gewichte ca 20 in den sets für schnellkraft und bis zu 50 für die masse. nach dem unfall scheidete sich meine ganze gebärmutter durch das rektum aus und verlor 15kg

0

Hallo!Squats machen Frauen meistens fuer den Po und nicht mit extremer Belastung. Viel groesser ist das Risiko und dann auch fuer Maenner durch unsaubere Technik.

Alles Gute.

Ab Wann sieht man das Ergebnis von squats?

Wenn man jeden Tag die squats ein wenig steigert

...zur Frage

squats ohne gewichte? wieviel kg gewicht bei squats?

möchte meinen po bisschen trainieren, jetzt weiss ich nicht, ob ich die squats ganz ohne gewicht machen oder doch lieber welche dazunehmen sollte? &wieviel gewicht wäre empfehlenswert?

...zur Frage

kreuzheben hohkreuz mit 15 jahren, wachstumsschädlich?

hey leute ich bin daniel, 15 und habe ein leichtes hohlkreuz. jedoch wenn ich squats mache geht mein oberkörper leicht nach vorne und mein hohlkreuz ist dann sehr stark ausgeprägt. wenn ich beim aufwärmen squats ohne gewichte mache, dann führe ich die übung korrekt aus, aber wenn das mit gewichten mach (35 kilo) geht es irgendwie nicht. bin zz 1,68 m groß und habe angst dass ich durch die falsche ausgührung nicht mehr wachse... könnte das sein? mfg

...zur Frage

Gebärmuttersenkung oder vielleicht nur Einbildung?

Brauche dringend Hilfe. Ich habe seit ein paar Stunden ein komisches Gefühl in meiner Scheide, bin nach dem Abtasten der Meinung, dass da etwas weiter nach außen absteht als sonst.. kann das schwer beschreiben. Habe jetzt Angst vor 'ner Gebärmuttersenkung. Meine Mutter hat das laut ihrer Frauenärztin auch.. Kann es daher sein, dass ich mir das bei mir nur einbilde? Ich hab Angst zum Frauenarzt zu gehen, kann ich irgendwas machen, dass es von allein wieder weggeht, wenn es doch keine Einbildung sein sollte, sondern da wirklich was anders ist als sonst?

Bin weiblichen Geschlechts, 19 Jahre alt

...zur Frage

Squats = Sixpack?

Kann man, wenn man "nur" Squats macht und auf die Ernährung achtet, als den KFT senkt, ein Sixpack bekommen?

...zur Frage

Sixpack weg, zugenommen oder andere Ursache?

Hi, hab am Montag, nach langer Pause, wieder meinen Bauch mit Gewichten trainiert. Habe 2 übrigen gemacht und bin ans Limit  gegangen. Jetzt 2 Tage später, hab ich wie erwartet Muskelkater im Bauch aber nicht schlimm. Komisch Is jedoch das seit der Übung meine Bauchmuskeln irgwie nicht mehr so gut sichtbar sind. Hab ca. 10% kfa und 85 kg Hab aber in der kurzen Zeit auch nicht zugenommen vom Gewicht.
Mein Bauchumfang war vor dem Training unangespannt 80cm angespannt 76 ... Jetzt ist er unangespannt immer noch 80 jedoch angespannt 79 ...

Weis jemand warum das so ist? Komische Frage ich weis xd

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?