Sind Spülbürsten unhygienisch?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du sie regelmäßig desinfizierst (auskochen oder so ) kannst du sie schon ein Weilchen nehmen. ansonsten gilt hier wohl das gleiche wie beim Lappen, nach dem Abwasch gut ausspülen und immer gut trocknen lassen, da sich Bakterien auf trockenem Grund nicht so leicht ansiedeln können .

Ich stecke sie immer in die Spülmaschine, sobald ich sie benutzt habe.

Auch meine Spültücher sind waschbar (Kochwäsche). Ich habe einen ganzen Stapel im Schrank, sodaß ich sie oft wechseln kann.

Selbst die Fingernagelbürsten aus dem Badezimmer stecke ich regelmäßig bei Kochwäsche in die Waschmaschine.

Ich wasche sie regelmäßig aus (Spülmaschine) und erneuere sie fast jeden Monat.

Also der Lappen ist mit Sicherkeit nicht weniger schmutzig, es sei denn Du hast Einmallappen. Beides kann man in einer Essiglösung aufbewahren. Falls Spülmaschine vorhanden...rein damit.

Ich steck sie wöchentlich in die Spülmaschine.

Hallo Qetan, tötet das auch Bakterien ab ? Ich frage weil ich keine Spülmaschine besitze. Grüße

0

Was möchtest Du wissen?