Sind Sprachkurse im Ausland hier steuerlich absetzbar?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du meinst als gewerbetreibender? Oder willst du das in deiner Einkommensteuererklärung als Werbungskosten unterbringen? Bei letzterem ist das bestimmt möglich. Dann müsstest du aber sicher auf Nachfrage nachweisen können, dass die Reise wirklich nur der Erweiterung der Sprachkenntnisse galt und keine "Lustreise" war. Oder du hast eine separate REchnung die nur über den Sprachunterricht ausgestellt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das sind Werbungskosten, du solltest dem Finanzamt aber auf jeden Fall eine Teilnahmebescheinigung vorlegen, ansonsten können die die Geltendmachung sofort ablehnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meines Wissens nach kannst du eine Sprachreise von der Steuer absetzen wenn du an ihr im rahmen eines Bildungsurlaubs teil nimmst. Suche mal nach "bildungsurlaub sprachreisen" dan solltest du so einiges finden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für diese Frage solltest Du Dich an einen Steuerberater wenden. Hier http://www.frag-einen-steuerprofi.de bekommst Du unter Umständen eine schnelle und kostengünstige Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Monroe007 19.02.2008, 17:07

Warum nicht einfach einreichen und bei Ablehnung einen Steuerberater bezahlen?

0
Fitnessmann 19.02.2008, 17:14
@Monroe007

Weil es auf das richtige Einreichen ankommt. Mit einer falschen Begründung könnte das eine Ablehnung zur Folge haben.

0
Monroe007 19.02.2008, 17:21
@Fitnessmann

Ich habe schon diverse Fortildungskosten unter WErbungskosten ohne Begründung geltend gemacht. Ohne Ablehnung. Und dann kann ich es immer noch begründen.

0

Wenn der Kurs in Liechtenstein stattfindet, würde ich nicht versuchen, den Kurs von der Steuer abzusetzen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?