Sind Songtexte für dich besser, wenn sie als Metapher für etwas stehen, oder sollten sie klare Aussagen tätigen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt Texte oder Auszüge mit -für mich- wundervollen Metaphern,und es gibt diese Momente,da singt jemand einen Satz-und der trifft mit voller Wucht. Eines nur geht nicht,wenn diederjenige es nicht kann,weder das eine,noch das andere. Das werden entweder kitschige Poesiealbumwolken oder tumbe Phrasen,zum Beispiel mit Schimpfwörtern garniert,weil das ja so echt und ehrlich ist.. mancher kann auch gut mit Sprache spielen,das ist dann auch begeisternd.. :)

Ich bevorzuge klare Metaphern. 🙃

Soll heißen: die Mischung macht's.

warehouse14

Immer auf die Zwölf, also klare Statements.

Was möchtest Du wissen?