Sind Sonderablesegebühren Rechtens?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein so können und dürfen die dich nicht zur kasse bitten den du kanst den termien selber ausmachen Mit der ablesefirma und wen der zettel auch einen termin Zeigt und du einen Anderen ausmachst Must du nichts extra zahlen erst beim 3ten termin.Außerdem kommen die meistesn sowieso nicht zu diesem Zeitpunkt deswegen soll man ja meistesn 4 stunde zeit haben.Der Gesetzgeber hat sich bei dieser Zwangstermin so eingeschaltet das der 2te Termin wen du Anrust und ihn Einhälst kostenlos für dich/euch ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marcof176
11.04.2016, 09:57

Danke für die Info:

Würde das dann auch für ein Mitglied der
Eigentümergemeinschaft gelten?

Ich bin kein Mieter. Mir gehört diese Wohnung.

Ich glaub aber, ich hab es jetzt verstanden.

Ich will nicht die Hausverwaltung schädigen, denn dann schädige
ich mich ja irgendwie selbst, als Miteigentümer.

0

ja, sicher, sie müssen ja noch mal kommen

 es ist außerdem nicht die firma, es ist euer verwalter, der den termin einfach bestimmt hatte und keine rücksicht nahm

die firma bekommt den auftrag, kommen sie am blabla ablesen

es ist der verwalter, wenn du auf einen böse sein willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Von meinen Nachbarn kann (und will) ich keinen in
meine Wohnung lassen.

Ich bin Miteigentümer des Wohnkomplexes und die
Hausverwaltung mach eines der Mitbesitzer.

Eben diese Hausverwaltung rechnet mir jetzt diesen
Nachholtermin ab.

Ich finde es absolut ungerechtfertigt, das man einfach sagen
kann, ich komm da und da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, die dürfen das. Hast Du niemanden, der Dich vertreten kann?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?