Sind Softairs so gefährlich?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo!

Nein, das darf er nicht.
Airsoftwaffen über 0,5 Joule gelten als "freie Waffe" und dürfen erst ab 18 Jahren erworben und besitzt werden.
Ja, es gibt SSGs in dieser Energieklasse, und auch BBs aus Eisen gibt es.

Sag ihm, er ist dadurch keinen Funken cool, sondern nur ein kleines dummes Kind, welches den Sinn von Airsoft nicht versteht + sich strafbar macht. 1. darf er es gar nicht besitzen, 2. wird er bestimmt damit auch gegen das Führverbot von Anscheinswaffen verstoßen, weil er keine Ahnung von Gesetzen hat.
Somit sind das schon 2 Verstöße gegen das Waffengesetz... Da wird sich seine Akte freuen über die Einträge. (Und ja, man wird leicht mal erwischt, überhaupt ein "krasse 2 Joule Sniper mit Eisenkugeln" - Kiddies.)
Sag ihm das, mit Grüßen von mir.

LeNeibs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leNeibs
14.11.2015, 22:59

*Kiddie

0
Kommentar von leNeibs
14.11.2015, 23:34

PS: Ein Treffer im Auge mit so einem Ding, und das Augenlicht kann man auf dem Auge vergessen

0
Kommentar von DerTrollerxd
16.11.2015, 15:58

Danke! :) Er ist wirklich ein dummes kleines Kind! :D

0

Darf er: nein.

Gibt es sowas: ja, es gibt 2J SSGs, für die man natürlich auch Eisenkugeln verwenden kann.

Wird vermutlich der klassische Well-SSG-Kiddie sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein da über 0,5J ab 18 ist und unter 0,5J ab 14 also kommt er nicht ran und selbst wenn darf er damit auf keinem Gelenke spielen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gefährlich?
Ja! Ohne ausreichende Schutzausrüstung würde ich keine Spielfeld betreten! Stell dir mal vor, du siehst dich nach einem Gegner um und dieser trifft dich mit 2,5 Joule mitten ins Auge! Das wars dann mit deinem Sehvermögen!!!
Des Weiteren sind ALLE Softair über 0,5 Joule ab 18!!!
Lasst ihr euch mit einer solche Waffe erwischen, wird eure spätere Bewerbung für einen Ausbildungsplatz sehr spannend, da sich viele Firmen ein polizeiliches Führungszeugnis geben lassen.
Und ein Verstoß gegen das Waffengesetz ist nicht zu verachten! Macht sich sicher gut!
Ganz ehrlich! Lasst den Mist und wartet bis ihr alt genug seid!

Gruß David  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

softairs über 0,5 joule sind erst ab 18 freigegeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sowas gibt es und das darf er nicht er darf sich unter 18 nämlich nur airsofts mit oder unter 0.5 Joule LEAGAL besitzen zumindest in Österreich so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leNeibs
14.11.2015, 22:57

Sorry, ich muss dich korrigieren - das stimmt nicht.
In Österreich ist jede Airsoftwaffe, egal welche Energie, ab 18 Jahren erlaubt. Die Regelung mit den max 0,5 Joule ab 14 und darüber ab 18 gilt in Deutschland.

Lg

0

Ja gibt's... Alles über 0,5 Joule ist aber erst ab 18

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Darf er nicht

2. Es ist absoluter "Schwachsinn" (Eisenkugeln)

3. gibt es aber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, darf er nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?