Sind Sit-Ups schädlich für den Rücken?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

DAS E-TEAM: Sit ups korrekt ausgeführt: flach auf den Boden legen Kinn richtung brust bis es noch angenehm ist Beine anwinkeln und die Beine Kinn Lage so gestalten dass der KOMPLETTE untere Rücken flach auf dem Boden bleibt-- jetzt die Bewegung so ausführen dass während der GANZEN Bewegung der Untere Rücken stets flach auf dem Boden bleibt. Versionen: Hände flach neben den Hüften am Boden ablegen Arme über Kreuz VOR der Brust Hände seitlich an den Schläfen

Bewegung LANGSAM ausführen- am obersten Punkt ausatmen und kurz innehalten- abliegen ohne die Spannung wgzunehmen. 10 - 15 Wiederholungen genügen- mit dem Kopf dabeisein und zeit lassen

Vielen Dank liebes E-TEAM..bin schon fleißig am Üben und der Rücken tut bisher auch nicht weh.

0

10-15 mal Wiederholungen? Dadurch bekommt man aber keine Bauchmuskeln!

Meine Frage nun: Wie groß sollte die Pause sein bis zur nächsten Übungseinheit von 10-15 Wiederholungen ohne den Rücken großartig zu belasten?

Was möchtest Du wissen?