Sind sie Kontrollfreaks?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Genau das ist die einzige Möglichkeit von Eltern, ihre Kinder davon abzuhalten, eben genau das zu machen, von dem du behauptest, du machst es nicht.

Offenbar haben deine Eltern andere Erfahrungen, und ziehen jetzt die Konsequenzen.

Es ist Aufgabe deiner Eltern, dich zu kontrollieren und zu Fleiss und Konstanz anzuhalten.

Das tun sie, Respekt.

Ich weiss schon, dass dir diese Antwort nicht passt. Eben damit beweist du deine Unreife.

Sparkleman 29.08.2012, 14:12

Natürlich passt mir die antwort nicht und irgendwo hamse ja auch recht ich find halt nur dass se ubertreiben ich bin der einzige in meiner klasse mit diesem problem und auserdem.... Ich bin 14 und darf 18er spiele zocken was macht das fur einen sinn?

0
397kg 30.08.2012, 17:49
@Sparkleman

Freut mich, dass du das einsiehst.

Und ja, du hast recht. Wenn sie dir erlauben, dass du FSK18-Spiele spielen darfst erscheint das ganze lächerlich. Das wäre mal das erste, diese Spiele von deiner FP zu löschen und natürlich die Originale einzukassieren, bis du eben 18j alt bist.

Ich hatte genau das Problem, eben als Mutter gegenüber dem 16j Sohn. Es war ein ständiges Katz- und Maus-Spiel. Ich habe eben in seiner Abwesenheit seinen PC untersucht nach der installierten Software und gelöscht, was nicht ok war. Und ja, ab 23h habe ich den Strom ausgeschaltet - denn was soll ich sonst tun. Alles Reden war ja umsonst gewesen.

All meine Bemühungen waren dennoch umsonst. Er ist ziemlich abgestürzt, Schule abgebrochen etc. Es war SEHR, SEHR traurig.

Was für ein Glück, dass er nach 2j Rumhängen dann doch noch nach Hause gekommen ist und jetzt im 2. Lehrjahr eine ganz passable Figur abgibt. Er wäre intelligent genug gewesen für Gymnasium und Studium. So wird er halt Installateur. Auch ein ehrlicher Beruf, und wenn es ihn glücklich macht, bin ich zufrieden.

0
Sparkleman 30.08.2012, 20:13
@397kg

schön aber ich möchte auch net net dass die mir meine ganzen games wegnehmen deswegen weiss ich net wass ich tun soll... reden funktioniert nicht... nich habs versucht aber mein vater hat mir das was erzählt was schon ne woche her is spülmaschine net ausgeräumt oder sowas in der art.. dafor war das zwar auch shon so ähnlich aber nicht so extrem

0
397kg 03.09.2012, 19:16
@Sparkleman

Danke für den Stern.

Du scheinst Rückgrat zu haben.

Bitte kümmere dich mehr um die Schule. Dein Deutsch ist schlimm, und du scheinst doch nicht doof zu sein!

0
Sparkleman 16.09.2012, 13:30
@397kg

Was meinst du mit "Dein deutsch ist schlimm" ich hatte letztes jahr in deutsch eine 2 und Ausserdem hatte ich kurz bevor ich geschrieben hatte einen ziemlich heftigen streit mit meinem Bruder und da hab halt einfach so auf die Schnelle geschrieben ohne irgendwelche grammatikregeln o.ä. zu beachten

0

Kommt natürlich auf's Alter an, aber deine Eltern sollten lernen, dir zu vertrauen. Hast du dieses schon ausgenutzt, indem du z.B. mal die ganze Nacht gezockt hast, ist ihr Verhalten wohl gerechtfertigt.

397kg 29.08.2012, 14:03

"Die Eltern sollen lernen"?

Was hältst du davon, dass das KIND lernen soll?

Die Eltern haben schon was erreicht. Das Kind muss es erst noch beweisen.

0
Hanskrampf 29.08.2012, 14:05
@397kg

Wie soll er beweisen, dass sie ihm vertrauen können, wenn sie ihm keine Möglichkeit dazu geben?

0
397kg 29.08.2012, 14:06
@Hanskrampf

Wenn er volljährig ist, kann er tun was ihm beliebt.

Die Eltern werden ihr Kind schon einige Jahre kennen - und es entsprechend beobachtet haben.

Die Konsequenzen musst du schon den Eltern überlassen. Das mag auch fehlerhaft sein, aber das kannst weder du beurteilen noch ich. Stimmts?

0
Hanskrampf 29.08.2012, 14:09
@397kg

Eben, du kannst es auch nicht beurteilen, also weißt du überhaupt nicht, ob die Eltern angemessen handeln.

Auch geht es nicht darum, dass man erst volljährig werden muss, bevor die Eltern einem vertrauen dürfen.

Entschuldige bitte, aber wenn die Eltern alles für ihr Kind reglementieren und ihm nie die Chance geben, Vertrauen zu beweisen, wie soll das Kind mit 18 dann selbstständig werden?

0
397kg 30.08.2012, 17:49
@Hanskrampf

Doch, das kann man aufgrund der Angaben sehr wohl beurteilen.

0

Wenn du nicht an Schultagen und auch nicht nächtelang durchspielst, kann dir das doch egal sein.

Sparkleman 29.08.2012, 14:07

An schultagen Mòcht ich ja.scbon mal.zocken das problem.ist die gesamre schulwocke darf ich net zocken

0

Wichtig wäre zu wissen wie alt du bist.

Richtig so, denn schließlich verbrauchst du Strom und auch noch andere Dinge.

Antoni1995 29.08.2012, 14:03

ohman wo lebst du den?

0

Was möchtest Du wissen?