Sind Shuriken Waffen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Zählt nach deutschem Recht nicht nur als Waffe, sondern sogar als verbotener Gegenstand nach WaffG Anlage 2 Abschnitt 1 Ziffer 1.3.3.

Der Umgang (Besitz, Erwerb etc.) ist eine Straftat nach Waffg §52 Abs. 3 Ziffer 1 und wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder Geldstrafe bestraft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja und in Deutschland illegal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es sind Wurfwaffen. Diese sind seit dem 1. April 2003 (ja wirklich, der 1. April) in Deutschland nach dem Waffengesetz Anlage 2
(zu § 2 Abs. 2 bis 4) 1.3.3 gesetzlich verboten.

Der
Umgang mit folgenden Waffen und Munition ist verboten [...] 1.3.3:
sternförmige Scheiben, die nach ihrer Beschaffenheit und Handhabung zum
Wurf auf ein Ziel bestimmt und geeignet sind, die Gesundheit zu
beschädigen (Wurfsterne)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
26.04.2016, 11:40

Änderungen des Waffengesetz treten häufig am 1. April in Kraft - zum 1.4. 2008 gab es den 'Gummiparagrafen' 42 a. 

2

Ja, und in Deutschland verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von depressed0815
26.04.2016, 09:56

Naja nicht ganz der besitz ist mit einem Waffenschein erlaubt aber gebrauch darfst du die waffe nicht machen also benutzen

0

zählt in deutschland zu den waffen,also ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es sind Handwurfwaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Handwaffe, Wurfwaffe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?