Sind Shampoo`s ohne Silikone wirklich besser für die Haare?

8 Antworten

Es gibt gute und schlechte Silikone. Dh einige sind auswaschbar andere sind nicht wasserlöslich und deine Haare sehen mit der Zeit immer fettiger aus. Im Internet kann man Listen über die Namen der verschiedenen Silikone erhalten die du dann in den Inhaltsstoffen auf dem Shampoo wiederfinden kannst. Ich persönlich benutze Produkte mit Silis weil meine Haare so viel schöner aussehen. Kommt also immer drauf an welche Silikone.

Und noch dazu ist es teilweise auch schädlich gar keine Produkte mit Silikonen zu verwenden. Du musst dir das so vorstellen: silikone legen sich wie ein Mantel um deine Haare und schützen sie vor UV Strahlung und andere schädliche Unwelteinflüsse. Zudem wird durch Silikon die obere Haarschicht verschlossen und somit brechen die Spitzen nicht so leicht ab.

0

Du kannst es so machen. Du benutzt ein Sili- Shampo und verwendest Regelmäßig ein Reinigungsshampo, damit du kein Build- Up bekommst. Das schlimme an den meisten KK Shampos sind nicht die Silikone sondern die scharfen Tenside, die dein Haar austrocknen. Es gibt auch Wasserlösliche Silikone.

Ich bin auch vor kurzem auf Sillikonfreie umgestiegen...Es sei wohl am Anfang normal, dass sich deine Haare nicht mehr so gut anfühlen weil die Sillikonschicht ja "weggeht"...aber nach einoger Zeit wirst du merken dass deine Haare aufatmen und sich nicht mehr so beschwehrt anfühlen! :-)

ich nehm das shampoo schon paar monate...

0

Kann das echt sein? Wunderschöne Haare ohne Shampoo, Spülung und co... nur mit Essig?!

Mein pa hat mir von der Tochter einer Freundin erzählt, die ihre Haare wirklich nur mit wasser und Essig 'wäscht'. kein shampoo, keine kur, keine spülung... einfach nur essig. und sie hat wunderschöne haare.

kann das echt sein?

an sich ist es ja sicher recht gesund für die haare, weil keine silikone oder zusatzstoffe dabei sind, aber....

ach ja, wie muss man den essig anwenden und wie viel davon? muss man ihn mit wasser vermischen?

...zur Frage

Woran erkenne ich Silikone in Shampoos? Sind Silikone schädlich für die Haare?

Hallo, ich habe schon viel über Silikone gehört... Aber jetzt will ich wissen woran erkenne ich die Silikone im Shampoo? Ich habe auch gehört das sich die Silikone wie eine art "Mantel" um die Haare legen sollen, aber was ist daran schädlich? Und was genau machen die Silikone mit den Haaren? Könnt ihr mir Produkte aus der Drogerie empfehlen die keine Silikone enthalten?

Dankeschön ;-)

Lg. Maqqy.

...zur Frage

Gutes Shampoo? Keine fettigen Haare?

Hai💕 ich suche ein gutes Shampoo aus der Drogerie! Dieses sollte die Haare nicht all zu sehr schnell fetten lassen. Am besten es ist aus der Drogerie und, dass diese Marke keine Tierversuche macht. Es sollte die Haare auch schön weich machen, dazu ist es egal ob es Silikone enthält. Danke schon im Voraus💕

...zur Frage

Wieso sind wasserlösliche Silikone besser als nicht wasserlösliche Silikone, wenn man die Haare sowieso immer mit dem selben Shampoo wäscht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?