Sind selbergemachte Rauchbomben mit KNO3+zucker erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sind selbergemachte Rauchbomben mit KNO3+zucker erlaubt??

Nur, wenn Du entweder eine Erlaubnis nach den §§ 7 oder 27 Sprengstoffgesetz hast oder sie zu Zwecken von Wissenschaft, Forschung oder Lehre (Art. 5 (3) Grundgesetz) herstellst. Ansonsten handelt es sich nach § 3 (1) 2. SprengG um einen pyrotechnischen Gegenstand, dessen Herstellung und Zündung, sofern nicht eine Voraussetzung nach Satz 1 vorliegt, verboten ist.

  • Meines Wissens darf man das auf privatem Grund und wenn die Nachbarn dadurch nicht belästigt werden. Im öffentlichem Gelände ist davon abzuraten.
  • Sei bloß vorsichtig: Bei solchen Aktivitäten haben sich schon etlichen Personen verletzt. Solche Stoffe müssen immer mit Fachwissen und extremer Vorsicht gehandhabt werden.
FrancescoFT 30.06.2013, 20:04

danke für deine antwort,

selbstverständlich werde ich sehr vorsichtig damit umgehen.

0
cg1967 01.07.2013, 01:18

Meines Wissens darf man das auf privatem Grund

Auch dort nur, wenn man über eine entsprechende Erlaubnis verfügt.

und wenn die Nachbarn dadurch nicht belästigt werden.

Dann darf man zwar immer noch nicht, dann gibts aber mangels Klägers keinen Richter.

1

1) Das kannst Du theoritisch zu Zwecken der Wissenschaft und Lehre machen, aber praktisch nicht. Behörden haben vor Chemikalien oft viel zu viel Angst, um wirklich genau zu unterscheiden, was erlaubt und was nicht. Leider musst Du, wenn Du erwischt wirst (was aber nicht sein muss) damit rechnen, auch wegen so einer Spielerei eine Verwarnung oder Bußgeld oder was weiß ich zu kriegen. 2) Wo kommt man denn heutzutage noch an KNO3, wenn man es sich nicht selbst hestellt? Oder machst Du das aus HNO3 aus Amazon oder wie??? Hätte mich nur mal persönlich interessiert...

FrancescoFT 05.07.2013, 19:33

weiss noch nicht wie an KNO3 komme, mal sehen :/

0

Was möchtest Du wissen?