Sind Sekundarschulen und Gemeinschaftsschulen das Gleiche?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In Sekundarschulen, gibt als Abschluss den Hauptschulabschluss und den Realschulabschluss, aber kein Abitur.

In einer Gemeinschaftschule kann man das Abitur mitmachen.

Zitat: Wikipedia: Gemeinschaftsschule

"Das Grundprinzip ist die flexible Kooperation verschiedener Schularten bis hin zur vollständigen Zusammenführung zu einer Schulart mit dem Ziel einer längeren gemeinsamen Schulzeit (bis zur 8. oder bis zur 10. Klasse)."

Was möchtest Du wissen?