Sind Seelische Narben/Verletzungen heilbar?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kommt vermutlich immer auf den Ausprägungsgrad an und wie stabil du psychisch bist.

Bei Traumata ist es in der Regel sinnvoll eine Therapie anzufangen, wenn man selbst merkt, dass man mit den psychischen Problemen nicht mehr zurechtkommen kann. Aber das musst du für dich entscheiden. Viele Therapeuten sind heutzutage auf Traumata spezialisiert.

Auch Mobbing kann sehr belastend sein und traumatische Erlebnisse beinhalten. Ein typisches Anzeichen für ein Trauma wären vor allem Flashbacks, während denen du sehr realistisch in das Geschehen zurück geworfen wirst.

Im Prinzip sind psychische Narben heilbar, aber nicht immer ohne Hilfe.

Heilbar ist hier vielleicht das falsche Wort. Aber mit professioneller Hilfe von einem Psychologen kann man diese Erlebnise so gut verarbeiten, dass man keine negativen Gefühle mehr verspührt, wenn man daran denkt oder darüber spricht. Man kann also ein ganz normales Leben führen ohne davon belastet zu werden.


Das ist das Geschäft von Psychologen, Therapeuten oder Seelsorgern. 

Man kann auch seelisch Verletzungen heilen. Oft sind Selbsthilfegruppen sehr hilfreich!!!

Was heißt "heilbar". Es wird normalerweise mit der Zeit besser, vor allem, wenn man sich psychologisch beraten lässt. Man kann also auch mit solchen Erfahrungen ein ganz normales Leben haben.

Was möchtest Du wissen?